Mittwoch, 15. Juli 2015

Hopes and Dreams ................Emily ( 15. Juli 2015)



Ihr Lieben,

lange war es still um mich. Denn es war auch eine harte Zeit.

Man sollte sollte immer auf seinen Bauch hören, denn er hat meistens Recht. 

Ich wollte einfach an mein Glück mit Casey glauben und der Person, die sich Züchterin nennt, glauben und vertrauen und das ist derbe in die Hose gegangen. 

Ich kann nur hoffen, dass es Casey, wo auch immer sie hinkommt, dort gut hat und dass sie hoffentlich ein zu Hause findet und nicht bei ihrer "Züchterin" bleiben muss.

So habe ich dieses Jahr 2 Hunde verloren, wobei es bei Casey einfach absolut sinnlos war.
Und ich möchte euch gar nicht sagen, was ich über diese Person denke und was ich ihr wünsche.


Aber alles  hat vermutlich sein Gutes und so nahm das Schicksal seinen Lauf und ich lernte Emily kennen. Gleichalt wie Casey und doch nicht nur  vom Körper her größer, sondern auch vom Geist her viel weiter.  Und viel glücklicher. Sie ist so aufgeweckt und ein kleines Fotomodell, wie mir auch ihre Züchterin bestätigte. Immer setzt sie sich im Pose, wenn jemand fotografiert. *lach*

Als ich sie gesehen habe, dachte ich, sie ist eine Mischung aus Kimba und Lucy. 
Die Figur wie Kimba, die Fellfärbung wie Lucy.

Die 2. Schicksalsfügung war, als ich hörte, wer der Papa von der Kleinen ist.
Nämlich ein Hund von der Züchterin, von der ich meine Kimba hatte.
Wie klein ist die Welt? Das war absoluter Zufall..........oder Schicksal.


Als Stephie und ich das Foto  hier sahen, dachten wir beide gleichzeitig:
"Die guckt ja wie Jasper!" *lach*
Auch Zufall? Schicksal?

Und dann hörte ich gestern zum ersten Mal ihren eingetragenen Namen:

Red Magic's Hopes and Dreams

Und als mir die Züchterin dann schrieb, dass sie hofft, dass Emily all meine Hoffnungen und Träume erfüllt und wahr macht, da wusste ich einfach, dass es so bestimmt war.

Emily wird Anfang August bei mir einziehen und ich werde ihr die beste Hundemama der Welt sein.


Ich möchte euch aber auch noch eines mit auf dem Weg geben.
Solltet ihr einen Hund suchen, dann geht ins Tierheim oder aber geht zu einem ordentlichen, seriösen, im Verein gemeldeten Züchter.
Macht nicht den Fehler wie ich. Auf dem Weg zu meinem Hundeglück, habe ich nicht nur die Enttäuschung mit Caseys "Züchterin" erlebt, sondern bin auch mehrmals auf Vermehrer gestoßen.
Mitten hier in Deutschland kann es immer noch sein, dass Tiere in Massenabfertigung verkauft werden und keiner greift ein.
Als ich Kimba damals aussuchte, waren die Wochen bis zur ihrer Ankunft voller Vorfreude und Glück.
Dieses Mal bin ich den steinigeren Weg gegangen mit sehr vielen Tränen, weil ich auch so viel Hundeleid gesehen habe. 
Der Impuls, solche Welpen zu retten ist immens groß, aber man darf solche Menschen in ihrer Geldgier einfach nicht unterstützen.


Samstag fahren Stephie und ich zu Emily, sie besuchen. Ich bin gespannt, wie sie gewachsen ist. 

Trotzdem werde ich Casey nie vergessen. Dafür war sie zu sehr in meinem Herzen.








Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    ich freue mich für dich.. Emily ist wunderschööön.. und schon ein süßes Model.. ihr beide werdet toll aufeinander aufpassen und Abenteuer erleben..
    Emily hätte es nicht besser treffen können..
    Ich bin schon auf weitere Fotos gespannt.. und wünsche euch eine gute Fahrt nächste Woche..
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Oh - Hallo süße Emily! Du bist ja eine ganz Süße :) Bis August ist es auch gar nicht mehr lange hin *hibbel*.

    Ich hatte mir schon gedacht, dass dein FB Post mit Casey zu tun hatte. Schade, dass es nicht geklappt hat, aber Emily freut sich bestimmt auch schon sehr auf dich und bei all den "Zufällen" würde ich es eher Schicksal nennen, dass ihr euch getroffen habt *g*.

    Liebe Grüße
    von deiner Jay Jay

    AntwortenLöschen
  3. Das tut mir wirklich leid, liebe Nicole!
    Aber bestimmt wirst du mit Emily genauso viel, wenn nicht noch mehr Freude haben!
    vlg Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hoffnung und Träume gehen in Erfüllung
    wenn man ganz fest daran glaubt ....
    eine ganz hübsches Mädel ist die Emily ~zuckersüß *schmacht
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  5. Emily ist auch eine Süße und sie wird Dir bestimmt viel Freude bringen.

    Ich weiß zwar nicht, was genau vorgefallen ist, aber ich hoffe jedoch auch für Casey, dass sie liebevolle Besitzer finden wird, denn die Tiere können am wenigsten dafür.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  6. Och, Emily ist ja eine Hübsche! Da freu ich mich sehr für Dich, dass Emily bald bei Dir einzieht (ich lese sonst nur still mit, aber nun will ich doch gerne ein paar Worte da lassen). Schade, dass es mit Casey nicht geklappt hat, es sollte wohl so sein. Und nun bekommst Du ein "Fotomodell", hihi, die neueren Fotos hab ich auch schon auf Deinem Blog angesehen. So schnuckelig! Viel Spaß mit der Kleinen.

    LG Svenja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML