Donnerstag, 11. Dezember 2014

Rodney, the Reindeer ( 11. Dezember 2014)


Rodney ist noch ein Motiv vom letzten Jahr, aber soooo süß, oder?

Weihnachten ohne Rentiere geht doch gar nicht, find ich. Und die rote Nase muss einfach sein.

Diese Karte ist auch recht schlicht gehalten.
Sie ist aus Papieren von Carta Bella gemacht, gepaart mit Kraft Cardstock.
Ich hab auch wieder versucht etwas zu nähen, allerdings klappt es nicht immer so, wie ich es möchte. *lach*

Die Sterne sind eine kleine Stanze von SU und eine Sizzix-Stanze (ich glaub, auch von SU).
Das geschwungene Label ist eine Magnolia-Stanze, das Alphabet von JoyCrafts.
Gewischt habe ich alles mit Walnut Stain von Distress und coloriert mit Copics.
Die Nase hat ein bissel Glanz mit Glossy Accents bekommen.

Ich bin richtig vernarrt in diese Karte. Weiß auch nicht warum.
Vielleicht gerade, weil sie so schlicht ist. 
Und wie gefällt sie euch?

An alle, die noch auf Emailantwort von mir warten.......bitte habt ein wenig Geduld. 
Diese Woche ist bei mir total ausgebucht und ich möchte unbedingt noch ganz viele Weihnachtskarten fertig bekommen. Durch den Umzug bin ich ja leider erst viel viel später angefangen, nun muss ich mich sputen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und vielen lieben Dank für euren Besuch!









Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Hallo, wunderschön und eines meiner absoluten Lieblingsmotive :-)
    tolles und liebes Kärtchen.
    Schönen Tag. LG Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Nicole,
    deine Karte ist wirklich wunderschön geworden !!!
    Und Rodney ist einfach zuckersüß :)

    viel Spaß beim Karten basteln,
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hach der kleine Kerl ist ja niedlich einfach zum Knuddeln die Karte ist der Hammer.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML