Dienstag, 24. September 2013

Winterberg 2013

Wie jedes Jahr haben wir "Weiber" ein Wochenende in Winterberg verbracht.
Ok, "wir Weiber" zählt ja eigentlich nicht mehr, seit Jasper dabei ist, aber er ist ja irgenwie auch ein Mädchen. *lach*

Natürlich ging es als allererstes Samstag in die Stadt zum Shoppen. *ggg*

Nein, nicht mit DEM Auto, aber schick, gell? 


Meine Mum liebt es in Winterberg zu shoppen.
Dort ist es immer so gemütlich und persönlich  und sie hat ihre 3 Shopping-Beraterinnen dabei. 


Wobei Stephie mehr selber geguckt hat, als beraten. *lol*


Aber natürlich ging es auch direkt Samstag auf die Lieblingswiese der Wuffis.
Die liegt in Winterberg-Züschen und ist so genial. Amy wollte gar nicht wieder weg.


"Hm, was mach ich denn mal für Blödsinn?"




"Ok, schubbeln ist immer gut!" *ggg*




Amy schon k.o. vom Ball spielen. 


"Knips doch! Wir gucken eh nicht!"






Stephie und ihr Jaspi............ok, Jasper. Aber ich mag Jaspi viel lieber. ;o)




Und dat Petra samt Amy..........Und ja, Amy hat's überlebt. *lach*



Und meinereiner mit Kimbamausi.
Kimba war so glücklich, wieder auf "ihrer" Wiese zu sein.


Das obligatorische Gruppenfoto................natürlich ohne mich..........einer muss ja knipsen. :(




Kimba war echt tapfer und ist ganz lange mitgegangen. Danach war sie aber total k.o.



Und natürlich musste sie zwischendurch immer mal wieder ausruhen.



Abends gab es dann für uns Menschen lecker Pizza. *yummy*





Und zum Kniffeln wurden wir von Stephie gezwungen. Und ich hab glatt verloren. *schnief*
Heißt es nicht, Pech im Spiel, Glück in der Liebe? Ich glaub, der Spruch stimmt nicht.




"Och man, warum liegen denn hier so viele Kissen im Weg? Da weiß man ja gar nicht, wo man sich hinlegen soll."




Meine Hauptaufgabe war, mit den Wuffis zu schmusen.
Ach, hab ich die lieb!!!!!


Sonntags ging es dann natürlich wieder los. 




"Ach, ist die Wiese schön blau..........ähm....grün. 
Ich glaub, ich bin schon blau........."



Auch wenn das Wetter leider nicht so dolle war (es hat genieselt und war a....kalt), hatten die Wuffis so einen Spaß.




Vor allem, wenn es zwischenzeitlich eine Runde Leckerlies gab.



Schuh-Check:
Können wir damit gleich tanzen gehen?
Naja, wohl eher dann doch nicht.



Also lieber Waffeln essen gehen. *yummy*




Natürlich mussten wir auch noch unseren obligatorischen Spaziergang am Kahlen Asten machen.







Und ruckzuck war die Zeit auch schon wieder vorbei.

Tschüss Winterberg und hoffentlich bis 2014 in alter Runde.




Ich hoffe, Kimba ist nächstes Jahr wieder dabei.

Das Foto hier ist von unserem ersten Weiberurlaub in Winterberg.
Sie war damals 4 Jahre alt.

Und natürlich war damals noch mein Schatz Lucy dabei.
Letztes Jahr und auch dieses Jahr habe ich sie sehr vermisst.
So lieb ich Jasper und Amy habe, Lucy war so einzigartig.
Sie fehlt ganz oft ganz doll.







Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML