Dienstag, 12. März 2013

WW- Wuffis und Wetter


Jaja, ich weiß, im Moment ist hier nicht viel los auf meinem Blog.
Im Moment geht es drunter und drüber und ein Mist jagt den nächsten. 
Aber es gibt auch schöne Momente und zwar die mit meinen Wuffis. 
Ach, ich hab sie so lieb.

Am Sonntag war mal wieder Jasper zu Besuch. Amy ist leider zu Hause geblieben. Ich hoffe, sie kennt mich überhaupt noch, wenn ich sie in 2 Wochen besuche. Soooo selten wie wir uns sehen, das ist echt schade.

Leider war das Wetter echt zum Weglaufen.

"Was ein Mistwetter!"



"Kimba-Süße, ich komm in dein Körbchen!"

"Oh mein Gott, nein, ich will nicht!"


"Wer von euch Frechdachse hat dem armen Hühnchen das Ohr abgebissen und die Augen abgeknabbert?"

"Der Jasper!"

"Stimmt doch gar nicht. Ehrlich.....können diese Augen lügen?"


"Da!!! Siehst du Frauchen? Hab ich doch gesagt. So jung und schon sooo ein Lügner!"


Zur Strafe musste ich den Kasper-Jasper erst mal auskitzeln!



Jaja, das Wetter, schrecklich. Und so  langsam wurde es kälter und die Regentropfen gefroren..........



Und plötzlich war der Winter wieder volle Kanone da.



Aber Kimba freut sich wie ein Schneekönig darüber.
Plötzlich sind alle Wehwehchen vergessen und sie läuft wie ein junger Gott.
Ok, für Kimba kann der Schnee ja noch bleiben, aber ich will Sommer!!!!!


Ab Donnerstag kann ich euch wieder was zeigen.

Hab ja schon was fertig, aber ihr kennt das ja.........nicht alles kann man sofort zeigen.

Auf jeden Fall wünsche ich euch eine schöne Woche, ohne Unfälle.
Hier war es heute a....glatt.

Ganz liebe Grüße an euch!





Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

1 Kommentar:

  1. Ich glaube die Hunde sind die einzigen denen der Schnee noch gefällt. Da kann man schon mal Hühnchen anknabbern. Tolle Bilder hast du gemacht. Mir wäre ja der Frühling auch lieber.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML