Donnerstag, 7. März 2013

Kleines Geburtstagsmitbringsel



Ein kleines, kurzes Hallo von mir.

Für Morgen bräuchte ich eigentlich ein Geburtstagsgeschenk. 
Da dies aber im Moment nicht drin ist, möchte ich diese liebe Person wenigstens mit einer Kleinigkeit überraschen. 

Die Idee mit den M&Ms sieht man im Moment ja oft im Internet.
Ich finde sie toll.
Und da ich  vor Kurzem von der lieben Renate ein paar dieser schmalen Tütchen bekommen habe, konnte ich es nun auch einmal ausprobieren.

Farblich habe ich versucht, mich nach den M&Ms zu richten, also braun, grün und rot. Das Blau wollte ich auch noch unterbringen, aber das sah irgendwie nicht aus.

Leider war ich zu hibbelig und der Kleber an den Blumen noch nicht trocken, als ich fotografiert habe.
Das trocknet also noch ab.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!





Benutzt habe ich von Stampin Up:

Cellophantütchen
Wellenkreisstanzer in groß und klein,
Kreisstanzer in 1 3/8 und 1 1/4.
Itty Bitty-Stanzer 
Eulenstanzer (für die kleinen Punkte)
Cardstock in den Farben Savanne, Flüsterweiß, Glutrot und Mattgrün.
Wie das Gelb heißt, weiß ich jetzt auswendig gar nicht. Davon hatte ich auch nur  1 Bogen.
Das Happy Birthday ist aus dem Set Geburtstagstörtchen.

Und natürlich habe ich M&Ms benutzt. *lach*




Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. ich liebe diese schmalen zellophantüten auch sehr und deine ist klasse geworden.
    lg und ich drück euch 2
    sanny

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Nicole!

    Sieht wirklich super klasse aus :-) ein kleines herziges Schenkli, da wird sich jemand freuen.

    viele sonnige Grüße aus Wien, Renate

    AntwortenLöschen
  3. das ist ein hübsches Geburtstagsmitbringse...sehr dekorativ und lecker!!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  4. ist eine süße Idee und kommt bestimmt gut an.

    LG

    Birsel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML