Sonntag, 30. Dezember 2012

Weihnachtsgeschenk für's Engelchen


Nina's Stempelkissen amüsieren sich zu gut und haben sich unkontrolliert vermehrt. *lach
Und deshalb hat sie von mir zu Weihnachten einen weiteren, aber kleineren Stempelkissenturm bekommen.
Ich hoffe, sie bringt jetzt Zucht und Ordnung in die Bande. ;o)

Damit beide Türme sich aber vertragen, habe ich sie in gleicher Art gemacht. Gott sei Dank hatte ich noch ein paar Stücke vom schönen Papier "Eleganter Abend". 

Diesmal habe ich den Turm zum ersten mal nur mit Leim bezogen. Puh, das ist gar nicht so einfach für mich. Klebeband ist ja doch für Chaoten, wie ich einer bin, einfacher. *lach*

Zum Glück hat sich Nina gefreut. 
Ok, die Stempelkissen weniger, ist ihr Lotterleben doch jetzt vorbei. *ggg*

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag!!!










Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. superschöne Idee! dein Turm sieht nach sehr viel exakter Arbeit aus!! Ich freue mich, dass ich jetzt ein Follower von dir bin und so nicht intressantes verpassen werde!!

    LG aus der Schweiz und einen guten Rutsch
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hömma, sooo schlimm waren meine Stempelkissen dann auch wieder nicht! *ggg*

    Aber ich freu mich sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo sehr über den neuen Turm!!! Danke, danke, danke!!!

    Jetzt muß ich - wie gesagt - nur noch alles ein bißchen (oder auch ein bißchen mehr *seufz*) aufräumen, dann wird mein Tisch wunder-wunder-schön aussehen! Und total ordentlich, dank Deiner vielen Utensilien, die ich im Laufe der Zeit bekommen durfte!
    Knuddel Dich ganz doll aus der Ferne und freue mich aufs nächste Jahr! ;-)

    Schönen restlichen Sonntag,
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. so schöööön----blau ,mit braun!!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML