Donnerstag, 4. Oktober 2012

SU-Workshop Oktober 2012 - Stempel-Café




Diesen Monat hat die liebe Nicola diese kleine Schachtel als Workshop für uns ausgetüftelt.
Also für das Stempel-Café.


Die Schachtel  ist eigentlich gar nicht schwer........wenn man einmal weiß, wie es geht. *lach*
Klar, dass ich erst mal was falsch gemacht habe. Aber ok, ich wollte "mal kurz zwischen Abendbrot und Badewanne" die Schachtel machen. 
Das kommt dann davon.

Dies ist also nur ein Prototyp meinereiner.
Aber ich werde sicherlich noch mehrere ausprobieren, die dann schöner werden.
Nur muss ich mir noch irgendwo her diese Windradfolie or whatever besorgen, die man hinter das "Loch" setzt, damit das Geschenk nicht rauspurzelt.

So was hab ich leider nicht da.

Benutzt habe ich von SU Cardstock in Vanille Pur und Chili.
Das Designpapier ist aus dem Block Festival der Vielfalt (Mini-Katalog).
Der Schriftkreis ist auch von SU, aber den hab ich mir mal vor Jahren bei ebay.usa gekauft....keine Ahnung, wie das Set heißt.

Ansonsten hab ich noch die  Kreisstanzen von SU benutzt. 
Also alles ist eigentlich von SU, außer das silberne Band.

Ich wünsch euch einen schönen Abend, ich gehe jetzt tauchen. ;o)








Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Hallo,

    die box sieht echt schön aus, tolles papier!!

    folie findest sicher wo, windradfolie klappt ganz gut.

    Schönen Freitag!
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  2. sieht doch super aus, nici!!!!!
    lg martina

    AntwortenLöschen
  3. die ist wow.!..die Box...mit dem Fensterchen.
    Ich würde vll. für das Loch Laminierfolie laminiert nehmen...ich habe früher Servietten laminiert,um Windlichter zu basteln.Wenn ich eine DinA 4 Folie verwendet habe,blieb oft ein durchsichtiges Stück übrig, welches ich nicht für das Windlicht brauchte....das würde ich für so ein Loch nehmen.Viele Worte,ist Dir leider im Moment keine Hilfe,Sorry!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML