Freitag, 24. August 2012

Hattet ihr das schon mal?




Meine Schwester rief mich gerade an, weil sie die Hundefotos auf Picasa anschauen wollte und fragte mich ganz entsetzt, warum sie manche Fotos nicht mehr anschauen dürfte.

Ich so: "Hä???".

Also Picasa aufgemacht, und was sehe ich da? 3 schwarze Flecken, wo eigentlich Fotos von Jasper und Amy sein müssten und wenn ich sie anclicke, steht da "Verboten".

Was soll der Scheiß denn? 
Das sind meine Fotos, mein Fotoalbum und ganz harmlose Hundefotos, warum sind die verboten?

Kennt ihr das Problem bzw. hattet ihr das auch schon mal? 

Gott sei Dank hab ich die Fotos ja noch auf meiner Festplatte, aber hätte ich sie nur bei Picasa abgespeichert, wäre das ja super schade und ärgerlich,  wenn so Fotos dann einfach weg sind. 




Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,

    ich habe das öfters auf meinem Blog, allerdings meist bei älteren Posts.
    Neulich hat Steffi mal drüber berichtet ... ging zwar um Blogger, aber vielleicht hilft es trotzdem.

    http://stempelwiese.de/7668/schwarzes-bild-ausrufezeichen-blogspot

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. ich wollte auch gerade auf steffis blogeintrag auf stempelwiese.de hinweisen. vielleicht ist das die lösung deines problems.

    lg martina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML