Mittwoch, 20. Juni 2012

Was für ein Sau-Wetter - Basteln oder chillen?


Kimba hat sich eindeutig für's Chillen entschieden. Sie ist soooooo nass geworden bei der großen Runde.
Und ihr Shirt,welches sie im Moment tragen muss, ist so durchnässt.......das braucht Tage, um zu trocknen.

Da macht Hund es sich doch lieber auf der Couch gemütlich.


Nur ab und an mal die Liegeposition wechseln, schön zugedeckt bleiben.........noch ein Kakao dazu wäre nicht schlecht. *lach*


Ich habe mich dann ganz spontan dazu entschlossen, zu basteln.
Dass die Couch schon belegt und leicht durchnässt war, hat nur unwesentlich zu diesem Entschluss beigetragen. *lol*

Aber was mache ich? 
Ich bin zwar noch mit einigen Projekten beschäftigt, aber dort ist gerade Stillstand angesagt, weil ich dringend auf Papier warte, welches ich dafür brauchen. *grummel*

Also habe ich mir überlegt, baue ich mir einfach eine Box für meine (bis jetzt noch wenigen) Sizzix-Stanzen.
Und zwar in den Farben, passend zu meinem Organizer, den ihr hier sehen könnt. 


Meine Stanzen sind unterschiedlich groß und zwar habe ich 3 Größen (ich hoffe, es gibt nur diese 3).
Somit ist hinten ein Fach für die ganz großen Stanzen (Z.B. Milchkarton) entstanden, links ein mittelgroßes Fach und rechts ein Kleines.

 Innen habe ich die Fächer mit gepunkteten Papier in Vanille Pur ausgelegt.
Leider hatte ich nicht mehr genug für alle Wände. Aber wenigstens für die Wichtigsten.

Und Dank meiner lieben Renate hatte ich auch noch einen Bogen von dem schönen baiblauen Papier "Eleganter Abend". Ich trauer immer noch meinen Lieblingspapieren hinterher. Ich hoffe, im nächsten SU-Katalog gibt es wieder schönes Papier.



Vorne habe ich mal wieder meine Lieblingsornamente verwendet.
Gemattet mit Baiblau und Espresso, gestempelt auf Vanille Pur.
Und noch ein bissel dekoriert mit Perlen.

 Und hier seht ihr, wie die Stanzen reinpassen.
Ich hab extra ein bissel Platz gelassen, weil ich mir irgendwann noch mal die ein oder andere Stanze von meiner Wunschliste gönnen möchte.


Von oben kann man dann gut lesen, welche Stanzen man hat. Immer schön griffbereit.

So, und nun gibt es ein neues "Kleidchen", diesmal in schwarz..........eigentlich soll ja schwarz schlank machen, aber ..........hm............
Na, egal, Hauptsache wir können wieder raus, denn noch darf Kimba nicht nackig raus. *ggg*

Aber seht ihr ihren Blick?
"Frauchen - das ist doch wohl nicht dein Ernst?????".

Zu drollig.






Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Kimba du bist zum Schießen! Ich krieg mich nicht mehr ein vor lachen ist das Niedlich. Hoffe das Sofa hast du wieder trocken bekommen =), aber deine Box ist auch wunderschön geworden für ein Spontanes Basteln.

    Schönen Abend euch beiden noch Daria

    AntwortenLöschen
  2. Hoffentlich ist Kimba wieder trocken. So ein Mistwetter, da bleibt Hund lieber auf der Couch. Bei uns hat es heute auch den ganzen Tag geregnet.
    Deine Box ist toll geworden.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. huhu nicole,
    ich freue mich für dich mit, dass es kimba gut überstanden hat und es ihr langsam wieder besser geht. wie sie schaut - total süß. deine sizzix-stanzen-box ist wie immer, traumhaft schön geworden. ich bin schon oft, wegen meiner regale angesprochen worden ;) da muss ich gut drauf aufpassen, die handtaschen der frauen werden ja immer größer *kicher. wünsche dir eine schöne rest woche, liebe grüße, sonja

    AntwortenLöschen
  4. So herzig, wie Kimba mit dem Handtuch eingemummelt auf dem Sofa liegt! <3

    Deine Aufbewahrungs-Box für die Sizzix-Stanzen gefällt mir ausgesprochen gut und vor allem finde ich die richtig praktisch. Ich hab auch ein paar (wenige) Sizzix-Stanzen und die "fliegen" nur in irgendwelchen Schubladen rum. Da bräuchte ich auch noch ein System für, aber bauen kann ich so eine Box auf keinen Fall (zwei linke Hände was das angeht ;-).

    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. deine graupappe-werke sind einfach DER hit ... ich darf ja auch so ein schmuckstück zuhause haben *freu*. die idee an sich ist schon klasse und deine umsetzung sowieso.

    alles liebe, becky

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML