Samstag, 10. Dezember 2011

Bin wieder zu Hause...........


........Gott, war das voll. Vom Weihnachtsmarkt haben wir gar nicht viel mitbekommen. Es war einfach zu voll.
Da krieg ich ja Platzangst.

Ein bissel sind wir durch die Stadt gebummelt und trotz der neuen Thier-Galerie direkt im Anschluss an die City, war auch die "alte" City extremst voll. 
Da merkt man, wie schön bequem es doch ist, bei Spekulatius und heißem Kakao, Geschenkeshopping im Internet zu machen. ;o)

Aber eine lustige Annekdote muss ich euch erzählen. Ich krieg mich immer noch nicht wieder ein. 
Wir gingen die Stadt hinunter.  Ich sah schon aus dem Augenwinkel links ein Engelchen und ein Teufelchen stehen, die kleine süße Schenklies verteilten. 
Ich hab auch sofort gesehen, welches Geschäft das war und konnte mir denken, was da verteilt wurde.

Nicht so meine Mama. Sie ist ja 71 Jahre alt und dachte sich so: "Oh wie schön, da wird was umsonst verteilt. Vielleicht Schoki!?!" und raste schnurstracks zu dem Engelchen hin, grabschte sich so ein Geschenk in pink und freute sich wie ein kleines Kind. 

Ich hab mich tot gelacht. Sie guckte mich ganz verwirrt an und konnte gar nicht verstehen, warum ich wie eine Irre lachte. 

Ich so: "Mama, du weißt aber schon, dass das  der Beate Uhse Shop war und du dir gerade völlig inbrünstig Kondome gegrabscht hast?"

Das Gesicht hättet ihr sehen müssen.  Ich lach mich immer noch scheckig.

Warum hat man in dem Moment keine Kamera an?

Es war ein Bild für die Götter, wie eine 71Jahre-alte Frau zielstrebig auf leichtbekleidete Engel und Teufelchen   zusteuerte, sich Kondome krallte und sich danach wie ein Kind darüber freute.

Herrlich!!!!!

Ich werde heute übrigens ein neues Schaumbad ausprobieren.

Seelentröster von Kneipp, ein Schokobad. Kennt ihr das?
Ich bin ja mal gespannt, ob es so schön ist, wie es sich liest.

Wünsche euch einen schönen Abend!



Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Deine arme Mama...aber ich kann mir denken, dass Du amüsiert warst.
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  2. Ich lach mich schief...wie lustig,da hätte ich gerne klein Mäuschen gespielt...grins!!!

    LG
    claudia

    AntwortenLöschen
  3. Prust...danke für diese tolle Anekdote!! =) Echt cool!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, da müssen glaube ich alle lachen, echt süß !
    Wünsche dir einen schönen 3. Advent.
    Viele Grüße.Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber nicht nett, sich so auf anderer Leuts Kosten zu amüsieren... ;-)
    Hoffentlich hat sich Deine Mama inzwischen von dem "Schreck" erholt?!?

    Wollte Dir nur schnell einen schönen 3.Advent wünschen... muß jetzt leider los zur Arbeit - bei uns ist heute verkaufsoffener Sonntag *augenroll*
    Gibt es dieses Jahr eben keine selbstgemachten Plätzchen...

    Melde mich wenn es hier etwas ruhiger ist!
    Alles Liebe und einen dicken Knuddler
    Nina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML