Freitag, 22. April 2011

Stempeltreffen mit Sonja, Nina und SU / Stamping-Date with Sonja, Nina and SU

So, der Stempel-Besuch ist weg und nun bekommt ihr einen gaaaaaaaaaaanz langen Post von mir. *ggg*

Ach, war der Tag toll. Mein Magen hat mich auch einigermaßen in Ruhe gelassen, allerdings hatte ich auch vorsichtshalber schon heute morgen eine Tablette eingenommen.
Nur gegen Ende des Tages bekam ich leichte Bauchschmerzen, aber nun kann ich mich ja ausruhen. Oder aber diesen Post schreiben. *lach*

Sonja und Nina waren ja heute bei mir und wir hatten so viel Spaß.
Sonja hat uns ganz viel gezeigt, u.a. was man mit dem tollen Eulenstanzer von Stampin Up machen kann. Der ist sooooooooo schön. *schwärm*

Aber fangen wir von vorne an. ;)

Heute gegen 10 Uhr ist mein Stempel-Besuch bei mir eingetroffen.
Ich hatte für die beide ein kleines Körbchen gemacht - mit ein bissel Naschi und einem kleinen Stempel.

♥♥♥♥♥♥♥♥

I will translate a little bit later.

Der Tisch musste wieder umgeräumt werden.
Wenn wir zu mehr als zu zweit basteln ist es einfach zu eng, wenn der Tisch so steht, wie er immer steht.

Noch ist er so schön leer und aufgeräumt. ;)
Aber leider nicht lange.............

Sonja und Nina hatten mir auch ganz tolle Ostergeschenke mitgebracht.
Nina hat mir ein tolles Magnolia "Ei" gebastelt........wunderwunderschön!!!
Dazu gab es einen Schoki-Hasen und eine Blume, die hoffentlich etwas länger als 2 Tage bei mir überlebt..............ich hab so gar keinen grünen Daumen. *schäm*

Und von Sonja gab es lustigerweise das gleiche Körbchen, wie ich es gebastelt hatte, gefüllt mit Schoki und einem SU-Klebestift. Der ist wirklich toll!!!

Vielen lieben Dank euch beiden !!!!! *knuddel*

Und schon ging es los mit basteln.
Sonja hatte sich tolle Sachen für uns ausgedacht.

Hier lässt sich Nina gerade das Stampin Round-Dings zeigen.
Wenn ihr spezielle Fragen habt zu Stampin Up, wendet euch bitte an Sonja. Sie kann euch toll weiterhelfen.


Kimba lag wie immer unter'm Tisch.
Nein, sie hat nicht gesoffen................ nein, sie macht es sich jedes Mal zur Aufgabe, Sonjas Füße zu wärmen.
Verrückter Hund!

Dies war unser erstes Projekt heute.
Eine Geschenktasche gemacht mit der Top-Note-Stanze.

Wahnsinnig schön. Ich werde die Tasche bestimmt öfter machen.
Witzig, wie unterschiedlich die Taschen sind, obwohl ja quasi gleich gemacht.

Meine Tasche habe ich in Savanne gemacht.
Meine Eule hat blaue Augen bekommen, da steh ich drauf. *lach*

Nina hat sich Baiblau ausgesucht und die Vogelstanze benutzt.
Sie musste heute öfter aus der Reihe tanzen. *lach*
Aber gut so, wäre ja traurig, wenn man alles gleich macht.

Hier sieht man auch schön die Seite der Tasche.

Und Sonja hat ihre Lieblingsfarbe Rosenrot genommen.
Ich hab ihr gesagt, ihre Eule sieht aus, als wäre sie betrunken und fiele gleich vom Ast.
Ein bisschen Spaß muss sein. *lol*
Vielleicht ist sie auch einfach nur verliebt und ein bisschen schwindelig vor Glück. Wer weiß?

Sonja hat uns heute auch gezeigt, wie man mit dem Stempelsetzer arbeitet.
Einfach genial das Teil. Der Stempelsetzer darf in keinem Stempelhaushalt fehlen. ;)

Dies sind unsere ersten Karten.
Eigentlich sollten sie alle gleich werden.
Aber dann wurden sie doch unterschiedlich.

Dies ist meine Karte. Das Band etwas wild gekräuselt und auch die Blumen wild drauf los gestempelt. Aber ich mag sie trotzdem. *ggg*

Dies ist die Karte von Nina. Ihr Band lies sich nicht kräuseln.
So hat Nina etwas anderes daraus gemacht.
Und zusätzlich hat sie die Karte noch in grün gewischt.

Und so, wie Sonjas Karte, sollten unsere eigentlich aussehen. *lach*

Mittags musste ich die beiden dann quasi zum Essen zwingen.
Sowieso haben sie gegessen wie die Spatzen.
Also wer Hunger hat, kann vorbei kommen. *ggg*

Während Nina und Sonja mit Kimba raus gegangen sind, habe ich wacker ein bissel gegrillt.
Zu viel Zeit wollten wir ja auch nicht für's Essen verschwenden. ;)

Leider musste Nina kurz nach dem Essen gehen.
Schade, es war so lustig.
Als Nina weg war überkam uns so ein müder Punkt.
Aber wir haben ihn überstanden und dann doch noch einiges geschafft.

Wie z.B. diese Karten.
Ich liebe dieses Stempelset. Es heißt Baby Blossoms und ist wirklich nur genial. *seufz*

Hier einmal Sonjas Karte. Savanne kombiniert mit Wasabi-Grün.
Der Hintergrund ist "Vintage Tapete" aus dem Mini-Katalog, ein Prägefolder.
Tapete.........das ist so ein interner Witz zwischen Sonja und mir. ;)

Und meine Karte........ich habe auch einen Prägefolder aus dem Mini-Katalog benutzt.
Allerdings habe ich nur oben und unten geprägt.
Als Farben habe ich mir Himbeerrot und Savanne ausgesucht.
Die Schmetterlinge sind auch so toll. Das ist eine Stanze, die gleichzeitig prägt.
Auch aus dem Mini-Katalog.

Sonja hat mir dann noch gezeigt, was man noch alles mit dem Eulen-Stanzer machen kann.
Z.B. ein kleines süßes Schweinchen.
Ich finde es sieht fast aus, wie aus dem Disney-Film.

Und, wer glaubt es? Man kann auch Fische damit zaubern.
Allerdings haben wir hier auch den Vogel-Stanzer benutzt.

Sind die Milch-Tüten nicht zuckersüß?
Und so schnell gemacht mit der passenden Stanze.
Ach, Millionär müsste man sein. *seufz*

Einmal meine Milch-Tüte.
Das Papier ist aus dem Design-Block.

Sonja hat ihre Tüte mit dem Stampin-Around-Dingsbums bestempelt.
Das Band in Baiblau (das man auch ribbeln kann) gibt es auch im Mini-Katalog.
Genau wie die Milchtütenstanze.

Zu guter Letzt haben wir noch die Pillow-Boxen gezaubert.
Irgendwie hab ich meinen Flügel nicht richtig angebracht. *grübel*
Die benutzten Farben sind hier Rosenrot, Savanne und Rose.
Das Ticket habe ich als Abdrücke von der lieben Sanny bekommen.
Nochmals lieben Dank !!!
Diese Tickets stehen auch noch auf meiner Wunschliste. Die finde ich auch traumhaft schön und ich finde, dieses Ticket macht sich super gut auf der Box, oder?

Die Herzen sind übrigens einmal ein Stanzer von SU (kleines Herz) und das kleinere Herz ist quasi der Schnabel der Eule. *ggg*

Sonja war wieder im Tapeten-Fieber und hat geprägt. *lach*
Auch hier Rosenrot und Rose.
Wow, so fleißig war ich beim Basteltreffen noch nie. *lach*

Irgendwann war bei mir dann die Luft raus.
Ich denke auch, weil es mir ja gestern gar nicht gut ging. Ich glaube, ich gehe heute auch nicht sooo spät ins Bett.

Sonja war wie immer viel fleißiger.

Sie hat noch eine BVB-Geburtstagskarte für einen 9-Jährigen gebastelt.
Cool, die Eule im BVB-Look.

63 Fotos habe ich heute geschossen, aber ich denke, nun habe ich euch genug gezeigt. ;)
Aber hier noch mal einzeln meine Werke von heute.
Ich finde sie richtig toll.

Vielen lieben Dank Sonja, dass wir das alles ausprobieren durften. *knuddel*

Und falls ihr auch so tolle Sachen basteln wollt, dann hüpft einfach mal zu Sonja rüber.
Sie hilft euch gerne weiter.

Welches Werk findet ihr denn am schönsten?

Ich kann mich nicht entscheiden.

Einen schönen Abend und ein frohes Osterfest wünsche ich euch.









Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Jetzt fehlt mir der Umfall-Smiley aus dem Forum. Der Waaahnsinn. Und das Schweinchen und der Fisch sind ja der Knaller, das wußte ich bisher noch nicht.

    Pssst, kleiner Geheimtip, wenn du das Schleifenband magst, Seam Binding Ribbon gibt es bei Crafty Ribbons und WOC viiiel günstiger (5m unter 1 Pfund) und man kann die mit jedem Stempelkissen super einfärben, hab ich auch schon öfter gemacht, reicht also, wenn man solche Farben wie weiß und creme kauft und alles weitere einfach mit Farbe macht.

    AntwortenLöschen
  2. Och mönsch.... das hätte ich ja auch gern noch alles mitgemacht! *seufz*
    Aber wenigstens weiß ich dank Deiner vielen Fotos jetzt, wie das Schweinchen in echt aussehen soll *ggg*

    Ach Nicole, es war ein super schöner Vormittag und wenn ich/wir Dir nicht zuviel waren O:-)komme ich beim nächsten Mal gern wieder!!!

    Fühl Dich gedrückt (und ganz viel schnelle gute Besserung für Deinen Magen!)
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Also, ihr wart ja extrem fleißig - soviel habe ich noch nie auf einem Stempeltreffen geschafft.
    Und die fertigen Teile gefallen mir alle total gut. In dieses Baby Blossoms-Set habe ich mich ja sowieso schon verliebt.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole!

    Wow was für schöne Bilder, danke dass du uns an eurem Treffen teilhaben lässt. wunderschöne werke habt ihr gemacht, SU hat einfach super sachen :-) herrlich.

    schönes oster-woe! lg renate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole

    Das sieht ja nach einem tollen, kreativen Treffen aus und Ihr habt wirklich sehr schöne Sachen gemacht. Am besten gefällt mir die Geschenktasche mit der Eule. Ich habe diesen Stanzer auch und finde ihn einfach klasse.
    Dieses Stempelset "Baby Blossoms" sieht übrigens auch toll aus, das gefällt mir richtig gut.

    Nun wünsche ich Dir schöne Ostern und hoffe, der Osterhase bringt Dir auch was vorbei.

    Liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. HUHU Nicole,

    na das sieht nach einem richtig schönen Tag aus. Ist schon erstaunlich was man bzw. Frau alles mit dem Eulenstanzer machen kann.

    Welches Werk mir am Besten gefällt, ist Deine Karte mit dem "Baby Blossoms" Stempelset und den Schmetterlingen drauf. Aber auch die anderen Werke sind schöööön.

    Ich wünsche Dir noch schöne Ostern.

    LG
    Steffie

    AntwortenLöschen
  7. Wie klasse!
    Das "Baby-Blossoms" ist der Knaller!
    Viele Grüße und einen schönen Ostermontag!

    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML