Dienstag, 7. Dezember 2010

Ganz tolle Überraschungspost bekommen

Gestern wurde ich von der lieben Sanny mit diesen tollen Sachen überrascht.
Ich weiß gar nicht was ich sagen soll...
Ich freue mich riesig über die wundervollen Geschenke.
Cardstock wurde schon benutzt und die Kekse schon teilweise vertilgt. *ggg*
Die Schoko-Crossies sind ja der Hammer. *yummy*
Liebe Sanny, vielen lieben Dank!!!
Du hast mir so eine Freude gemacht.
Und dann auch noch etwas extra für Weihnachten........*hibbel, hibbel, hibbel*

Und dabei hatte ich doch schon hier geschrieben, dass ich bitte keine Weihnachtspost/Geschenke möchte.
Ich werde es mir einfach dieses Jahr vermutlich nicht leisten können, Weihnachtspost zu verschicken.

Ich mein das ja nicht böse oder so, im Gegenteil, natürlich freue ich mich wie bolle über diese tolle Post, die ich nicht nur gestern, sondern auch in den letzten Tagen bekommen habe.

Aber ich möchte doch auch geben und nicht nur nehmen. :(


Wollte euch auch noch was anderes Süßes zeigen.
Hunde sind wirklich Gewohnheitstiere.
Mit Kimba gehe ich immer gegen 22.30Uhr das letzte Mal raus. Aber nur so 5 Minuten Pippi machen lassen.
Wenn wir dann wieder in der Wohnung sind, will sie immer sofort ins Schlafzimmer. Da gibt es nichts. Sie steht vor der Tür und sagt: "Lass mich rein, es ist Heia-Mach-Zeit!".

Naja, ich lass sie dann rein, gehe selber aber dann erst mal noch im Wohnzimmer alles zurecht räumen, dann ins Bad, mich bettfertig machen und wenn ich dann ins Schlafzimmer komme, liegt Kimba jedes Mal, aber auch wirklich jedes Mal, so wie auf diesem Foto. Blick zur Tür, Kopf zwischen den Pfoten und auf meiner Decke.

Da kann ich alles drauf verwetten, dass sie da so liegt und auf mich wartet.
Total verrückt. Gestern fand ich das so süß, da musste ich das einfach fotografieren.

Ach, ich hab sie sooooo lieb meine Kimba-Maus.





Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. gern geschehen...und ich erwarte keine post von dir...es heisst zwar geben und nehmen...aber nicht immer zur gleichen zeit, iwann gleicht sich alles im leben aus.
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschööne Post.
    Du. Das mit dem schlafen macht Benny genau so. Und wenn die Tür nicht auf ist, dann sitzt er davor und wartet artig bis ich endlcih komme und ihn reinlasse.
    Da weiß man auch warum man zum Teil sagt das Tier die besseren Freunde sein können.

    NAdine

    AntwortenLöschen
  3. Hi Nicole,
    wow, schöne Post hast du da bekommen. Und mach dir keine Gedanken, Weihnachten ist das Fest der Liebe und wenn dir jemand etwas schenkt und dafür eine Gegenleistung erwartet, dann versteht der jenige da was falsch.
    Ich erwarte jedenfalls keine Weihnachtspost von dir!!! Ich hab dir ja was geschickt, damit DU dich freust und NICHT damit ICH was zurückbekomme.

    Liebe Grüße und einen dicken Knuddler an Kimba,
    Stefanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML