Donnerstag, 9. September 2010

Hanna and Friends #61 - Tri-Shutter-Card



Hallo ihr Lieben!

Es ist wieder Zeit für Hanna and Friends!!!

Und diese Woche haben wir ein tolles Thema für euch.

Tri-Shutter-Card

Eine tolle Kartenform, ich bin richtig verliebt.

Sie sieht super aufwendig aus, ist aber sooo einfach gemacht und passt sogar in einen normalen Umschlag. Herz, was willst du mehr?

Einen Workshop, wie man diese Karte macht, zeige ich euch unten.

*****************************

Hello my friends!

It's time again for Hanna and Friends.

This week we have a wonderful topic for you:

Tri-Shutter-Card

I love this card, it' s so easy, but simple made and it fits into a normal envelope.
What do you want more?

So, how to make this card, I'll show in this post.


So langsam muss ich mal mit Weihnachtskarten anfangen.
Deshalb habe ich mich für den super süßen Henry von Whiff of Joy entschieden und das Weihnachtspapier von Basic Grey "Eskimo Kisses" benutzt.

**********************************

Slowly it's time to start making christmas-cards.
So I have used the cute Henry from Whiff of Joy and the christmas-paper "Eskimo Kisses" by Basic Grey.





Nun kommt der Workshop:

Dazu benötigt ihr folgendes:

***********************************

So here it is: The Tutorial.
You need these things:



Scor-Pal oder etwas anderes zum Falzen / Scorpal or something to score
Cutter / Cutter
Lineal / Ruler
Falzbein / Bonefolder
1 Stück Cardstock in der Größe 12 x 6 inch / A piece of cardstock 12 x 6 inch


Dieses Stück Cardstock legt ihr quer auf das Scor-Pal.
********************************
This piece of cardstock you out crosswise on the scor-pal.


Nun zieht ihr jeweils bei 2", 4", 8" und 10" Falzlinien.

***********************************

Now score at 2", 4", 8" and 10".


Um nun das "Mittelteil" hinzubekommen, legt ihr den Cardstock längs auf das Scor-Pal.

Gefalzt wird nun bei 1,5" und 4,5", ABER........nur von der 1. Quer-Falzlinie an bis zur letzten Quer-Falzlinie. Also nicht ganz durchziehen (siehe Foto).

*****************************************

To get the mid section, you have to put the cardstock now lengthwise on the scorpal.

But now you only score from the first line to the last line (just like you see on the picture).
You have to score at 1,5" and 4,5".




Diese 2 Linien, die ihr zuletzt gefalzt habt, müssen nun auch mit dem Cutter nachgezogen werden..........

*************************

These two lines, you scored at last, you have to cut.........


............damit ihr dann, wie ihr es auf dem Foto seht, das Innenteil "frei" habt.

***************************

...........so it looks like this. The inside has to be "free".



Nun werden die äußeren Seiten geknickt, links nach unten, rechts nach oben.

******************************

Now fold the both outsides, the left one down, the right one up.



Nun kommt ein bissel Fummelei. ;)
Probier einmal leicht, die Karte so zusammen zu legen, dass sie in einen normalen Umschlag passt.
Wie dies gefaltet aussieht, seht ihr auf dem nächsten Foto.

**********************

Now it's a little bit tricky.
You have to fold the cardstock in that way, that you get a "normal" card.
Just try it.
How it looks like, you see on the next picture.

Zentriert

So müsst ihr die Linien falzen.
Immer im Zickzack.

****************************

You have to fold the lines in this way.
Always zigzag.


So, nun ist eure Karte schon fertig, quasi.

Nun muss sie nur noch verschönert werden.

**************************************

So, now your card is almost done.

You only have to embellish it.


Gut kann man dafür auch Papierreste nehmen, da die Flächen ja recht klein sind.

Ich habe mich für die Serie Eskimo Kisses von Basic Grey entschieden, weil die Papiere so schön zusammen passen.

************************************

For this kind of card you can use well your paper remains, because the surfaces are quite small indeed.


Wie ihr möchtet, könnt ihr die einzelnen Vierecke nun mit Papier verzieren oder frei lassen.
Ganz wie es euch gefällt.



Der große Platz in der Mitte ist entweder schön für ein Motiv oder aber für einen Spruch.
Ich habe mich für einen Spruch entschieden, da ich das Motiv vorne auf der Karte anbrinen möchte.

************************************

The big quadrilateral is good for the image or a wonderful sentiment.
I decided to put a sentiment on the middle-place and put the image on the front-side.



Nun noch wacker ein Motiv colorieren...........

****************************


Well, the image has first to be colored.........for sure... ;)


Ich coloriere mit Copics.

***************************

I have used my copics for the coloration.



Motiv vorne aufkleben und die Tri-Shutter-Karte ist fertig.

Auf den 1. Blick sieht es wahnsinnig kompliziert aus.
Aber glaubt mir, wenn ihr sie einmal ausprobiert habt, dann denkt ihr: "Ey, Pippileicht!".;)

Ich werde diese Art Karte noch öfter machen, da sie doch super viel hermacht, oder?
Was meint ihr?

***********************************

So, and now it's ready.

I love this kind of card really!!!





Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Wunderschöne Karte, Nicole!
    Lg, Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole

    Das ist eine wunderbare Karte mit einem klasse colorierten Motiv, einem tollen Spruch und sehr schönem Papier. Ich habe auch von diesem Papier, aber bisher noch nicht "angeschnitten". Wenn ich jetzt Deine tolle Karte sehe, dann bekomme ich direkt Lust, auch etwas damit zu machen.
    Ich habe auch schon eine Karte in dieser Form gemacht und Du hast recht, sie macht viel her und ist wirklich etwas Spezielles.

    Schönen Tag und liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Oh so eine tolle Weihnachtskarte,und sooo schönes Papier. Danke für den WS. Werde ich gleich nacharbeiten. :))

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. So beautiful card ,I love the image and the colours.
    So gorgeous papers.

    Hugs Riet.xx

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt deine Karte suupergut.
    Die Kartenform ist total klasse, vor allem kann man die Karten auch supergut aufstellen.
    Das steht ja auch schon so lange auf meiner todo-Liste ...

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Was hast du die Karte schön gestaltet.

    Die werde ich jetzt auch in Angriff nehmen. Das gefällt mir sehr gut.


    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Süße!
    Deine Tri-Shutter Card sieht so grandios aus und dein Workshop ist perfekt. Vielen Dank dafür!
    Hast Stress, gell?!?
    Sende dir glg Manu

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderschöne Karte - gefällt mir sehr!
    Viele Grüße
    Nela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML