Montag, 28. Juni 2010

Einhorn ohne Horn / Unicorn without horn




Ich brauchte eine ganz schlichte Karte für eine Pferdenärrin.
Ich habe aber nur das Pferd von Magnolia, was ja sehr niedlich ist, aber weniger naturgetreu.

So habe ich kurzerhand das Einhorn von Lelo-Design enthornt und daraus ein schönes Pferd gemacht. ;)

Die Karte habe ich bewusst schlichte gehalten, da dies gewünscht war.

Für die Karte habe ich den aktuellen Sketch von Paperminutes benutzt.

**************************************

I needed a very simple card for a horse-lover.
Well, I have the horse from Magnolia, but that is too cute and I really need something more lifelike.
So I decided to take away the horn from the Lelo- Unicorn, so it became a wonderful horse. ;)

As I said, I have kept the card quite simple, because it was desired.

For this card I have used the current sketch from Paperminutes.











Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. das hast du aber super toll gemacht. Gefällt mir sehr gut. Da wird sich die Beschenkte aber sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Toll! mit gefallen die Farben die du benutzt hast.
    Gruss Michelle

    AntwortenLöschen
  3. What a wonderful card Nicole.

    Hugs Riet.xx

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    die Karte ist wunderschön geworden. Und die Idee mit dem Einhorn ist klasse, da wird sich die Empfängerin sicher sehr freuen.
    Viele Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  5. die Karte ist echt wundervoll!! Ich mag das Pferd....bzw. Einhorn. Man sieht es nicht und ich freu mich, daß du mitgemacht hast.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole

    Deine Pferdekarte gefällt mir sehr gut, sowohl von der Gestaltung als auch den Farben her.
    Und Du brauchst ja nicht einmal einen Pferdestempel, die Lösung, das Einhorn wegzulassen, ist geradezu ideal für eine Pferdekarte.

    Schönen Tag und liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML