Mittwoch, 14. April 2010

Time to say goodbye

Hallo ihr Lieben!

Es ist Mittwoch und eigentlich käme nun mein Post für die Stampavie and more-Challenge.

Mit schwerem Herzen habe ich aber das Design-Team verlassen.
Dies fiel mir nicht leicht, denn ich war gerne in diesem Team.
Aber leider erlaubt es meine momentane Situation nicht mehr, so viel zu basteln.
Ihr habt sicherlich bemerkt, dass ich immer weniger neue Stempel habe und auch sonst die Karten nicht mehr so üppig ausgestattet sind.
Das Hobby ist sehr teuer, wie ihr wisst und momentan geht es bei mir einfach nicht.
Ich werde daher mein Basteln einschränken müssen und muss somit auch ein paar Design Teams verlassen, was mich sehr traurig macht.

Ich hoffe, ihr bleibt meinem Blog trotzdem treu.
Ich freue mich immer so sehr über eure Besuche und Kommentare.


******************************************

My dear blog-readers,

today is wendsday and normaly I would show you now my card for Stampavie and more.

With heavy hearts I have left the design-team of Stampavie and more.That wasn't an easy decision, because I loved to be in the team.

But unfortunately my current personal situation doesn't allow me, to craft so much.

You surely have noticed that I have no new stamps in last time and also my cards are very naked, because of missing stuff.
You know yourself, how expensive this hobby is.
And at the moment I can't and may not afford it.

Therefor I have to limit my tinkering and so have to leave some design-teams.
I'm so sad about this.

I hope you will come anyway to visit my blog.
It means so much to me.
Thanks for all your lovely comments and for being here.




Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Ach Mönsch Nicole,das tut mir so leid für dich. Du bist immer mit so viel Herzblut dabei und zeigst uns hier die tollsten Werke. Klar bleibe ich dir treu.Ich kann dich gut verstehen.Ich kann mir auch nicht jeden neuen Stempel leisten,wir haben ja auch nur 1 Gehalt.Also macht man aus dem was man hat das beste.
    Ausserdem müssen Karten auch nicht immer so überfrachtet sein.Bei simpel und einfach kommen doch die Motive viel besser zur geltung!
    Ich grüß dich mal ganz lieb!
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,

    ich kenn deine Situation sehr gut.
    Mir geht es im Moment nicht anders.

    Köpfchen hoch. ;-)

    Deinen Blog werd ich trotzdem,und erst recht weiter verfolgen.

    Liebe Grüße
    Nicole.

    AntwortenLöschen
  3. Och Nicole... mensch das tut mir wirklich so unendlich Leid für dich! Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll... Und deswegen fühl dich einfach mal ganz ganz fest von mir gedrückt!!!! *KNUDDEL*

    Du weißt, wenn ich dir irgendwie aushelfen kann, du kannst dich immer bei mir melden!!!

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  4. es tut mir wirklich sehr leid für dich liebe Nicole!!! ich drücke mal ganz fest. ich wünsche dir alles liebe und gute
    xoxo BA

    AntwortenLöschen
  5. Natürlich werde ich dir treu bleiben, ich finde auch Karten sollten nicht so überladen sein. Ja das liebe Geld, ich lebe auch von meinem gespartem, habe keine Arbeit und in meinem Alter nimmt mich auch keiner mehr, traurig bin.
    Kopf hoch.....
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  6. Bisher war ich nur einer eher stiller Mitleser. Aber nun möchte ich dir sagen, daß ich Deine Karten auch "ohne viel Gedöns" sehr gerne mag. Schon alleine Deine Colorationen sind ein Hingucker. Und es kann doch manchmal auch eine Herausforderung sein, seine vorhandenen Sachen zu verwenden. Und manchmal hat das Leben eben auch wichtigere Aufgaben zu bieten als das Hobby. Ich schau jedenfalls weiterhin regelmäßig bei Dir vorbei.
    Viele Grüße und Kopf hoch. Diana

    AntwortenLöschen
  7. P. S. ... und sicherlich bekommst Du von lieben anderen Stemplerinnen auch Abdrücke geschenkt. Diana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicole, ich verfolge Deinen Blog auch nur ganz still und leise und wünsche Dir alles erdenklich Gute! Kopf hoch - Deine Karten sind so schön!!!! Auch ohne viel Schnickschnack und wenn ich Dir mal ein paar Abdrücke schicken soll lass es mich gerne wissen. Ich habe von jedem etwas und ich finde, dass man ein Motiv auch ruhig öfter verwenden darf!!!!
    Liebe Grüße und alles Liebe für Dich und Kimba!
    Antje alias Aenneken

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole

    Ja, Stempeln ist leider ein teures Hobby, das wissen wir sicher alle. Ich persönlich finde es gar nicht schlimm, wenn Karten nicht so "üppig" ausgestattet sind, denn 1. kommen die Motive bei "einfachen" Karten doch auch sehr gut zur Geltung und 2. sind es nicht zuletzt gerade die "üppigen Ausstattungen" wie Papier, Embellishments, etc., die unser Hobby auch so teuer machen.
    Nimm doch einfach die vorhandenen Stempel und mach damit verschiedene Karten, das geht doch sicher auch. Und es ist sogar interessant zu sehen, was für verschiedene Karten mit dem gleichen Stempel gemacht werden können. Man kann z.B., mit den Farben spielen, verschiedene Szenen gestalten, etc. etc.

    Also, den Kopf nicht hängen lassen! Ich würde mich auch über einfache Karten von Dir freuen und bin sicher, dass Du noch viele schöne Sachen mit vorhandenen Stempeln und Material machen kannst.

    Liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  10. Hey Schnuggie das tut mir leid schick mal ganz schnell ne fetten Knuddler von Unna nach Dortmund rüber ich bleib Dir trozdem TREU und mal was zum aufbauen DEIN NEUES BLOGOUTFIT ist der Brüller klasse!!!
    Bussie Drea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kimba , wir sind Dir treu ich kann mir auch nicht leisten immer neue Stempel zu kaufen und einmal habe ich die Arwen um ein Motiv gebeten weil sich das mein Enkel gewünscht hat aber da hat sie mir mitgeteilt das z.Zt.ihre Tochter ist krank aber bis heute kam nichts und deshalb ist es gute lehre das man soll nie jemanden um etwas bitten da lieber abwarten bis man das kaufen kann.EDeine Karten bewundere ich und deshalb würde ich weiterin Dein Blog besuchen.Ich wünsche Dir alles Gute und sei nicht traurig.LG Renate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML