Montag, 1. März 2010

Bin wieder da - jedenfall halb / I'm here again.......well, at least half the way

So, da bin ich wieder. Es hat geklappt, wenigstens teilweise. Also ins Internet komme ich wieder, Gott sei Dank. Aber mit dem Telefon klappt noch nicht. Aber das Internet ist ja für mich sowieso um 1000fach wichtiger. Nun kann ich euch ja mal ein paar Fotos vom Basteltreffen mit Sonja und Nette am Samstag zeigen, wenn ihr mögt. Und ein bissel gebastelt habe ich am WE auch........so ohne Internet hat man ja sooooooo viel Zeit........obwohl ich ja doch ausgebucht war am WE. ;)

******************************************************

Hey everybody........it's me again. I can go online again...........that's so great. Unfortunately my phone doesn't work yet, but internet for me is much more important than phone. So I'm glad it works again.

So now I can show you pictures of our craftday at saturday with Nette and Sonja.

***********************************************

Kimba war Samstagmorgen ganz aufgeregt, sie hat ganz ungeduldig auf den Besuch gewartet.

*************************************************

Kimba was totally nervous. She's waited the whole morning for the guest. She just couldn't wait to see them.


Ich hatte den Tisch etwas umgstellt, damit wir auch bequem zu dritt basteln konnten.

Anfangs war es noch recht aufgeräumt.

**********************************************

I have moved the table, so we had more space to craft with 3 persons.
At the beginning, everthing looks tidy.





Kimba hat sich zur Aufgabe gemacht, auf Sonjas Bastelsachen aufzupassen. Jaja, hätte sie lieber mal auf meine Sachen aufgepasst. *lach*
Ein Martha-Stewart-Stanzer hat sich einfach in eine fremde Tasche geschmuggelt und reißaus genommen. *ggg* Ganz schön frech, diese Stanzer. ;)

**********************************************

Kimba has made to her business, to watch over Sonja's stuff.
Would have been better, she watched over mine. *lol* A Martha-Stewart-Punch of mine has smuggled himself to a strangers bag. Pretty cheeky this punches. ;)

"Was machst du denn?"

********************************

"What are you doing?"


"Ich mache etwas verbotenes. " *lol*

****************************************

"I make something illegal!" *lol*



"Ich auch!".

**************************

"Me too".



Und ich erst mal..........Sonja und Nette hatten sooooooooooo schöne Stempel.

**************************************

And me for sure.....................Sonja and Nette have so many wonderful stamps.



Große Augen gabe es, als die beiden meine Distresskissen sahen.

********************************************************

Big eyes was what the girls made, when they saw all the distress-inks, I have.

Da haben die beiden gleich zugeschlagen und sich Stempelproben gemacht.

*****************************************************

So the both girls took the inks at once and made themselves a color-card.


Dann wollten wir ja auch noch ein bissel creativ sein und das Osterkörbchen machen, das wir vor Kurzem auf Just Magnolia gesehen haben.
Aber das war gar nicht so leicht..........

"Hä? Wie soll das gehen?"

*************************************

Certainly we wanted to make something creative and so we decided to make the easter-basket we saw a few weeks ago at Just Magnolia.
But that wasn't that easy.............


"Help...........how to make it?"


Also erst mal Streifen............

*********************************

Well, first of all stripes...............


"Ich muss noch mal schauen, was hier steht, wie das geht......"

****************************************

"Once more I will have a look, how to make it. It's that difficult."


"Bist du sicher, dass das so geht?"

Kimba schaut auch kritisch.;)

*************************************

"Are you sure, it's going that way?"

Kimba is also critically. *lol*


Sonja war wieder mal am fleißigsten und hat sogar noch ein Motiv für ihr Körbchen coloriert. Meins war aber auch so hässlich, dafür hat es sich nicht gelohnt, ein Motiv zu mahen. *lach*

************************************

Once again, Sonja was that hard-working and even colored a motiv for her basket.
But to be true, my own basket is so ugly, it is not worthwhile to color a motive for this. *lol*


Und hier sind unsere Körbe. Man sollte sich vorher gut überlegen, was für ein Papier man nimmt. ;) Am besten eins mit wenig Muster.

******************************

And here they are......our baskets.
If you want to make one yourself, please think about exactly, what kind of paper you choose. Best one without great patterns.



Nach dem Basteln sah es natürlich katastrophal auf dem Tisch aus. Und überall drumherum. *lach*

********************************

After crafting, certainly it looked disastrous on the table........and all around too. *lol*


Aber am selben Abend, als Nette und Sonja gegangen waren, hab ich noch wacker alles aufgeräumt, den Tisch wieder an die alte Stelle gestellt und den "Normalzustand" wieder hergestellt. ;)

***********************************

But after Sonja and Nette were gone, I quickly cleaned up, moved the table to the right position again and restored to normal. *lol*



Ich habe am Wochenende aber auch noch etwas anderes gebastelt.
Morgens bevor der Besuch kam, fiel mir siedendheiß ein, dass ich noch ein kleines Schenklie für meine Schwester für Sonntag (also gestern) brauchte.
Uff.........so entstand in Rekordzeit dieses gepimpte Glas.
Sie steht auf schwarz und Hunde, von daher denke ich, ist es genau das Richtige für sie.

***************************************************

At the weekend I certainly created some others too.
Saturday morning, before Sonja and Nette arrived, I noticed sweltering that I need a little gift for my sister for sunday (so yesterday).
Phew.............so I made in record-time this pimped glass.
Sie loves dogs and like the color black, so I hope, she enjoyed it.




Gestern war ich den ganzen Tag unterwegs bei meiner Familie.......den Geburtstag von meinem Papa und meiner Schwester feiern.........
Die Fahrt zurück war so schrecklich, weil der Sturm so gewütet hat.
Als ich dann nach Hause kam und kein Internet hatte, war mir fast langweilig. Also baute ich mir diese kleine Box aus Graupappe für meine Magnolia-Abdrücke 2o10.
Ich habe sie nur mit Papier verschönert, da mir das genug ist für eine Box.
Ich finde sie schön, genau so wie sie ist. Also ohne Motiv oder Schrift oder so.
Jetzt muss sie nur voll werden. *lach*

**********************************************
Yesterday I was the whole day on tour. I was with my family, who does not live so close to here, to celebrate the birthdays of my father and sister.
The return journey was horrible, because of the storm.
Well, when I came home, I was nearly bored, because I still had no internet.
So I decided to make a box of boxboard for my images from Magnolia 2010.
I just referred it with paper, I think it's enough. An image or sentiment would be too much, I think. I like it the way it is.
Now, the box only have to be filled. *lol*





Nette hat am Samstag endlich ihr Weihnachtsgeschenk von mir bekommen (das war aber schon seit langem fertig, wir haben uns nur so lange nicht gesehen).
Das zeige ich euch dann morgen!

******************************************

On Saturday Nette received finally her christmas-gift from me (it was ready a long time ago, but we haven't seen us before).
This I will show you tomorrow!




Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Hey Süße IHR wart ja super fleißig ich schaffe auf Treffen NIE was ich quak immer zu viel!!! :)
    Ich hoffe Sonja hat Dich gegrüßt von mir und Dir bescheid gesagt,weißt ja warum?!
    Bussie alles Liebe drea

    AntwortenLöschen
  2. Hi Nicky,

    so schön, dass Du wieder online bist! *freu* Der Basteltag mit Nette und Sonja schaut nach einer Menge Spass aus. :-) Die Osterkörbchen scheinen echt kompliziert zu sein, aber ihr drei habt sie trotzdem toll hinbekommen - auf den Fotos sehen sie auf jeden Fall hinreissend aus. Ganz genial finde ich Deine Abdruckbox. Sie ist genau gut so, wie sie ist, auch ohne Motiv und Embellis!

    Morgen setze ich mich an ein Anwort-Email an Dich. Wahrscheinlich hast Du den Posteingang voll, deswegen hab ich noch gewartet. :-)

    Liebe Grüsse an Dich und Kimba
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. OH schön, dass du wieder da bist und alles so schnell ging..."Frau" kann auf Telefon doch locker mal verzichten- aber auf´s Netz...nee nee!!
    hihi eine schöne Bastelrunde hattet ihr da und wart sogar richtig fleißig!
    lg Line

    AntwortenLöschen
  4. HEY SUUUPER! EURE KÖRBCHEN SIND WUNDERSCHÖN GEWORDEN..Sieht nach nem gemütlichen und spaßigem Bastel Nachmittag aus..*gg*

    LG und schönes WE GINA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML