Freitag, 22. Januar 2010

Basteln der anderen Art



Hallo liebe Blogleser!

Leider bin ich in den letzten 2 Tagen nicht zum Basteln gekommen.
Aber ich zeige euch mal warum.

Ein paar Hühner und ich hatten die verrückte Idee, dass es doch super toll wäre, hätte man einen Bazzill-Cardstock-Farbfächer.
Man kauft so oft die falschen Farben oder manche gar nicht, weil sie im Internet doof aussehen, aber vielleicht in echt doch toll wären. Wer weiß das schon?
Leider haben wir keine Farbfächer zum kaufen gefunden.
Also.......wir sind ja creativ..............warum nicht selber machen.
Und ich Blondie hab mich dafür freiwillig gemeldet *augenroll*.......

...........ich sag es euch gleich: Mache ich nie wieder!!! *lach*

*******************************************

Hello dear blogreader!!!

The last two day I didn't make a card or anything else.
I show you why.

Some chicken and I had the crazy idea to make a bazzill-cardstock colour selector by ourselves.
Rather............I made it. Oh my god........
Never ever again.
It's so hard work, really hard and a little bit unhealthy for shoulder and arm. ;)

But now I'm happy to have one. Before I never knew, which colour I should by.
In online-stores, you see a colour and when it come to your home, it's totally different. Do you know that?
So now, I can easily order my favourite cardstock-colours.

But before this, it was a hard work for me.

**********************************************

So, dann zeig ich euch mal, was ich bis jetzt gemacht habe. Insgesamt waren es bis jetzt ca. 11 Arbeitsstunden.

Als erstes mussten die Farben ja aufgeschrieben und ausgedruckt werden, nummeriert versteht sich.

******************************************

Well, I will show you, what I did until now. Overall there were up to now about 11 hours.

First of all I had to write down the colours-names and print it out.......numbered of course.


Danach habe ich erst einmal die 141 Cardstockbögen kontrolliert, ob auch alles geliefert wurde. Gleichzeitig habe ich die Namen auf die Rückseite geschrieben

******************************************

After that I have controlled the cardstocks, if all 141 papers was delivered.
The same time, I wrote the colour-names on the backside.


Da wir 16 Leute sind, die den Farbfächer haben möchten, musste ich zunächst die 141 Bögen in 4 Längsstreifen schneiden.

*******************************************

Because of we are 16 girls, I had to cut all of the 141 paper into 4 long stripes.



Wie eine Mauer. *ggg*

****************************************

Like a wall. *lol*




Danach mussten die Längsstreifen in kleine Quadrate geschnitten werden. Insgesamt 2256 Stück.

********************************************************

Than I had to cut the long stripes into little pieces. Altoghether 2256 pieces.



Die Fotos sind von gestern Abend.............da hatte ich bereits ein paar geschnitten........

************************************

This photo is from yesterday evening. I cut already some pieces............



...........aber eine Menge hatte ich noch vor mir.

**************************************************

.................but the most was still to come.


Heute dann, nach der Arbeit und nach dem Tierarzt (ich musste leider mit Kimba schon wieder zum Tierarzt. *schnief*) habe ich dann den Rest geschnitten. Aua!!!!!!

********************************************

Today, after office-work and after veterinarian (unfortunately I had to go to the veterinarian with Kimba again) I did the rest.
Ouch!!!!!


Alle Stücke sind ungefähr 7,5 x 7,5 cm groß, aber leider sind die Schnitte nicht sehr gut, da meine Schneidemaschine kapituliert hat bei solch einer extremen Arbeit. Die kann ich jetzt leider in Rente schicken. :(

**************************************************

All pieces have approximately the same size, but I'm sorry to say, the cuts are not very good. My cutting-machine says "goodbey" to me. It was to many work for the poor machine. :(




Und das hier sind die Ringe, die manche haben wollten, um ihren Farbfächer daran aufzuhängen. Die sind so riesig!!!

************************************************

These are the rings, some of the chicken wanted to have. So they can put their colourpieces on it.


So, nun habt ihr gesehen, wo mit ich mich zur Zeit beschäftige.
Aber ich hoffe, es kommen auch wieder andere Zeiten. ;)

***********************************

Well, now you have seen, what I did the last days.
But I hope, I can be creative very soon.





Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Wow, Nicole, das sieht nach 'ner Menge Arbeit aus. Hoffentlich wissen die anderen das auch zu schätzen ...!

    Wünsche dir trotzdem ein schönes Wochenende.

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    das gibt´s ja wohl garnicht!!! STAUN!!
    Wahnsinn. Was für eine Arbeit.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  3. wow, das ist ja echt ne Arbeit...Hut ab !!!

    LG mandy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Da warst du abe wirklich fleißig. Wahnsinn.
    Sag mal, eine Frage: Im Hintergrund sieht man ein paar Stifte - ich nehme an zum coloriern. Darf ich wissen, wie du heißen. Ich möchte nämlcih auch bald colorieren...
    Danke dir-
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast Du Dir eine Arbeit angetan.
    Schließe mich Kiki an, ob die anderen wissen was das für eine Arbeit ist.

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. mach langsam....bloss kein stress.
    ich denke mal, dass die mitringer...*lach*
    auch gerne ein paar tage länger warten können.
    deine stapel sehen sehr beeindruckend aus....wenn man hört 141 farben denkt man aber garantiert nicht an so mengen von cardstock
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    wahnsinn wieviel arbeit das ist und soooo viel schnippeln und machen. hut ab und danke!!! lg renate

    AntwortenLöschen
  8. Boah, da hast dir ja was aufgehalst. Aber die Idee ist klasse.

    Sollten Rester von den Papieren über sein, kannst dich ja gerne bei mir melden. Ich würds dir dann abkaufen um auch einen cardstock zu machen :o)

    AntwortenLöschen
  9. WOW Klasse Nicole ich hab letztens mit lexi telefoniert und sie erzählte mir davon ..aber das es sooo viel ist WOW das hätte ich nicht gedacht! Seid ihr fleissig! Halt die Ohren steif!LG GINA

    AntwortenLöschen
  10. Oh wow Nicole, was für eine heiden Arbeit. Respekt, dass du das durchgezogen hast!
    Ich binheilfroh, dass ich die Farbtabelle letztes Jahr auf der Creativa dazu bekommen habe... Ich glaub ich wär irre geworden bei sooo viel Arbeit...

    Große Klasse.

    LIebe Grüße,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Na dann viel Spass noch beim Fertigmachen. Aber du schaffst das schon und danach darfst du auch wieder deine tollen Sachen basteln.

    AntwortenLöschen
  12. ...wow, was für eine Arbeit. Eine "abgespeckte" Variante (nur 85 Farben) habe ich mal bei www.stamping-fairies.de bestellt... kam 2,50 EUR.... wenn ich seh, was das für eine Arbeit ist.... war's mehr als geschenkt.

    LG
    Jessika

    AntwortenLöschen
  13. Oh das hab ich auch mal gemacht, eines für mich und eines für ne Freundin, mann kann irgendwann kein Papier mehr sehen, zumindest ging es mir so.

    Respekt!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML