Dienstag, 29. September 2009

Ein Wochenende in Winterberg



Huhu!

Kennt ihr mich noch? Ich war lange nicht mehr da.
Jetzt gerade bin ich wieder heim gekehrt aus Winterberg.
Kennt ihr Winterberg? Ich sag euch, das ist ne tolle Stadt. Ok.....ihr müsst schon Wälder, Wiesen und so lieben, aber ich bin ein absoluter Winterberg-Fan. *wuff*

Ich war natürlich nicht alleine da, sondern mit meiner Schwester Lucy und unseren ganzen Zweibeinern.

Einerseits waren wir dort, um ein wenig die Wiesen umzubuddeln.........ok, die Zweibeiner wollten sich auch ein bissel entspannen..........
aber wir waren auch dort, um die Oma meines Frauchens zu besuchen, die dort im Altenheim lebt.

Das hier ist Frauchens Oma. Sie wird in 2 Monaten 90.
Aber sie ist gerade frisch verliebt in einen 78jährigen, der neu im Altenheim ist. Jaja, diese "Jugend".


Und dies hier ist "Omas" Heim. Das ist soooo cool.
Genau da, wo ich am liebsten spazieren gehe, wohnt die Oma. Hm......ich hatte sie ja auch gefragt, ob wir nicht tauschen könnten. Ich ziehe bei ihr ein und sie bekommt mein Körbchen. Aber nöööööö, das wollte sie natürlich nicht.
War ja klar. ;)


Als wir Samstag in Winterberg ankamen, mussten die Zweibeiner natürlich erst mal futtern. Und da sagen sie, wir Hunde wären verfressen.
Die erzählen echt einen Quatsch. *kopfschüttel*

Winterberg ist übrigens auch so ganz schön.
Da gibt es überall Restaurants und Cafés und man kann bummeln und schnubbeln.....nicht schlecht.

Aber natürlich ist Winterberg auch hauptsächlich grün und voller Wälder.
Genau das Richtige für meine Schwester Lucy und mich.
Und wenn die Zweibeiner brav waren, haben wir sie auch mitgenommen zum spazieren gehen.

Aber soll ich euch mal was sagen? Ich hatte es so eilig, in meinen Wald zu kommen, da ist mein Frauchen geblitzt worden. Auweia!
Nun heißt es wohl, 1 Monat bei Wasser und Brot. War ganz schön teuer. :(

Dies hier ist übrigens meine Tante Petra und die Mama von meinem Frauchen.


Und das hier ist mein Frauchen.
Und natürlich Lucy und ich. ;)


Wir finden es aber schöner, wenn Frauchen nicht mit auf dem Foto ist.
Ist ja so viiiiiiiieeeeeel fotogener, gell?


Ach ja, meine Tante Stephie, also Lucys Frauchen, war auch dabei.
Sie ist die "Kleine" in der Mitte.
Sie ist oft ganz brummelig, weiß gar nicht warum. :(



So schön ist es hier übrigens.
Sieht das nicht toll aus?
Was gäbe ich drum, hier immer leben zu dürfen. So schöne Wiesen, Wälder, wenig Verkehr.........einfach herrlich.



Hier wollte Lucy unbedingt zeigen, dass sie mindestens genauso hübsch ist wie ich.
Ich finde zwar nicht, aber wer fragt mich schon. ;)


Hier gebe ich gerade mein Bestes, ein Leckerchen zu fangen........ich strecke nicht immer die Zunge raus, nicht dass ihr das denkt...........



...........ja, hab ich, hab ich.....................
Gut, dass Lucy so langsam ist.


Ach ja, hier haben wir so einen tollen Baumstamm gefunden.
Da war so aufgeweichtes Holz drin........hm.........*yummy*-
da fühlt Hund sich wohl.


Ach, das war auch cool..........hier hab ich einen Stuhl aus einem Baumstamm gefunden. Da passte ich genau drauf.............aber Lucy,........was machst du denn da?



Oh nee, Lucy...........du machst ja nur Quatsch.
Lass doch den "Baum" liegen.
Das tut doch weh.



Wir hatten so schönes Wetter, kaum zu glauben.
Da Lucy und ich unseren Pelz anhatten, mussten wir erst mal eine Kleinigkeit trinken. Lecker aus der Lenne-Quelle oben am Kahlen Asten.
Das war lecker!!!!!



Scheint das war eine Wunderquelle.......danach konnten wir wie doll toben. Wow!!!!!



Was mich völlig genervt hat, ist, dass unsere Zweibeiner dauernd am essen waren, während Lucy und ich gehungert haben.
Ich bin ganz dünn geworden. *schluchz*


Ok, das liebe Dorint-Hotel, in dessen Ferienhaus wir gewohnt haben, hat uns netterweise Knochen geschenkt.
Aber ehrlich........das ist doch kein Ersatz für Leberwurst, Rosinenbrötchen, Eier und Co.
Wir Hunde haben schon ein schweres Leben. *schnief*



Gott sei Dank wurde ich oft beschmust.
Von Frauchens Mama..............



.......oder von Lucy.


Ach, ich finde, es war sehr schön in Winterberg, auch wenn die Zweibeiner so oft weg waren, zum Bummeln oder zum Essengehen.
Da mussten Lucy und ich immer daheim bleiben.
Aber kein Problem, wir haben immer ein Bett gefunden, in dem wir warten konnten. *lol*

Also..........nun sag mal.............

Können wir bald wieder hin? *wuffwuff*




Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Hallo Nicole, schön dass du wieder retour bist. Danke fürs zeigen, es schaut wirklich super schön aus :-) ich mag ja die natur auch so gerne u wandern/ spazieren gehen.
    freut mich dass ihr eine schöne zeit hattet!!

    lg renate

    AntwortenLöschen
  2. hallo Nicole, wir waren am Wochenende auch mit unserer "Wicki" im Wald spazieren. Aber so tolle Bilder wie du haben wir nicht gemacht. Uns ist dann auf halber Strecke eingefallen, dass wir mal wieder unseren Fotoaparrat vergessen haben.
    Eine tolle Bildergeschichte hast du da gestaltet. Schau dir doch mal meine Wicki an!
    LG Babsi
    http://Babsis-Ideenwelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Hey Nicole Du hast ja ne süße Omi!!!
    Und die Fotos sind alle total schön mein Klener war ganz begeistert von den Hundefotos am besten fand er das mit >Dir< und den beiden Wuffs!!!
    Bussie DREA

    AntwortenLöschen
  4. Danke für's zeigen dieser tollen Fotos. Ihr müsst tolle Tage gehabt haben, trotzdem hab ich dich vermisst. Knuddel*
    Bin froh, dass du wieder da bist!
    Lg Manu

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht nach einem richtig tollen Wochenende aus! Jack fragt, warum Ihr ihn nicht mitgenommen habt ;) Da hätte es ihm auch gefallen!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    schön, dass Du wieder da bist und so eine tolle Kimba-und-Lucy-Geschichte mitgebracht hast. Ich lese die einfach zuuu gerne. :-) Die beiden Mädels sind wunderschöne Hunde und Du hast sie auf den Fotos toll in Szene gesetzt.
    Einen dicken Knuddler für Euch zwei!
    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML