Donnerstag, 21. Mai 2009


Huhu ihr Lieben!

Im Moment muss ich mich ein bissel rar machen. Nicht, dass ich nicht ein wenig bastel.............aber zum einen ist ja meine Kamera defekt und ich habe sie endlich eingeschickt (ich hoffe, ich bekomme sie bald wieder)..........zum anderen habe ich aber auch zur Zeit wieder Laney als Gasthund.

Und es ist wie eh und jeh. Draußen toben Kimba und Laney wie die besten Freundinnen, da macht das Zusehen richtig Spaß. Laney war sogar heute schwimmen, obwohl sie wasserscheu ist.

Aber in der Wohnung hat Kimba Angst vor Laney (wie ihr auf dem ersten Bild an ihrem Blick erkennen könnt). Eigentlich Quatsch, denn Laney tut Kimba gar nichts, sie ist halt nur ein bissel wild.

Naja, aber Kimba liegt dann lieber für sich, während Laney doch sooo gerne bei ihr liegen würde. So sind sie, die Wuffis. ;)






Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Das 1. Bild ist ja köstlich. Aber es schaut icht aus wie ängstlich sondern wie. MEINE geh weg. Oder Was willst du denn hier? *ggg*

    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. LOL jaja wie war, ich glaube bei cindy und kimba wäre es genau andersrum! Cindy ist so ne total angstnase! LOL

    LG Nicky

    AntwortenLöschen
  3. Na da wünsche ich dir viel Spaß mit den beiden. Fenja ist auch eher ängstlich, taut aber nach ner zeit immer auf und dann ist sie ein wilder Feger

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML