Mittwoch, 8. April 2009

Versatel ist ein Saftladen

Ihr Lieben!

Ich werde mich wohl für längere Zeit von euch verabschieden müssen. Laut Versatel liegt keine Störung bei mir vor und sie sind auch nicht gewillt mir zu helfen.

Das Irrsinnige ist......sie schreiben mir eine Email zurück!!!!! Sehr klug, wo ich doch nicht ins Internet komme!!!!
Ich habe extra meine Handynummer angegeben, aber nichts.

Nun bin ich in der Firma und versuche so schnell es geht alles Wichtige zu erledigen. Da lese ich die doofe Email von Versatel.

Ich also da bei der teuren Hotline angerufen, wird mir gesagt, ich solle zu dem Gerät gehen. Hallo??????????

Ich bin nicht zu Hause!!!! Zu Hause nix funktionieren tuns!!!!!!!!!! Wie soll ich also bitte schön zu Hause Versatel anrufen? Klar vom Handy aus. Bin ja Krösus. Ist ja nicht schon allein vom Festnetz aus teuer genug.

Ich weiß echt nicht, was ich machen soll. Nach dem Anruf weiß ich jedenfalls, dass sie mir nicht helfen werden. Ich habe gesagt, ein Techniker solle mich bitte auf Handy anrufen, wenn ich daheim bin. Ihre Antwort: Sie hätten keine Möglichkeit zu telefonieren. Ja klar!!! Ein Telefonanbieter, der nicht telefonieren kann. Ist klar!!!!

Falls jemand von euch den Telefonanbieter wechseln möchte, kann ich nur raten, geht nicht zu Versatel. Das ist ein großer S....Laden. Ich spreche es lieber nicht aus.

Ich bin nur am heulen, weil ich ohne Telefon und Internet aufgeschmissen bin.Ich weiß auch nicht, was ich machen soll. Es passiert nur noch Mist in meinem Leben. Es ist zum kotz..........

Ich schicke euch ganz liebe Grüße und hoffe, ihr kommt wieder, wenn ich irgendwann wieder online bin.

Und ein frohes Osterfest wünsche ich euch!!!!







Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Genau das Gleiche Theater hab ich desöfteren ja auch schon gehabt.
    Nee,an der Verbindung liegts ja nie....gehen sie mal zum Gerät. Boah, was hab ich mich da schon mit den Leuten angelegt! Das ist alles ein Witz! Bei uns gings dann ja glücklicherweise nach ner Zeit immer wieder!
    Ich drücke Dir auf jeden Fall ganz dolle die Daumen!
    Halt die Ohren steif!!!
    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Oh man,das hört sich ja gar nicht gut an.Lass dich mal knuddeln!!!!
    Ich hoffe das klärt sich schnell wieder!
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. von versatel hört man nur schlechtes - anbieter wechseln??? schonmal drüber nachgedacht?
    bin ich froh, dass ich bei freenet bin.. bislang keine probleme..

    aber ich drück dir die daumen, dass bald alles wieder läuft.. ich weiss selber, wie ätzend es ist, ohne pc und telefon zu sein.. möcht das echt nicht mehr missen...

    in diesem sinne - kopf hoch.. trotz allem schöne ostertage!!!
    lg, bianca

    AntwortenLöschen
  4. Och menno Nicole...und das auch noch vor Ostern..! Ich drück dir beide Daumen das es bald wieder alles läuft, da sieht man erstmal wie oft man diese Sahen braucht!
    Wir haben mit Versatel noch keine Probleme gehabt, bei uns gab´s immer nur Probleme als wir noch Telekomkunden waren...!

    AntwortenLöschen
  5. Och Nicole das tut mir wirklich leid. Das ist wirklich lästig und man ist wirklich aufegschmissen ohne Telefon und Internet!Habe zwar nen anderen Anbieter(Untymedia) aber die gleichen Probleme hatte ich auch schon. Die wussten auch nicht was sie machen sollen. Bleib dran und besteh drauf das ein Technicker rauskommt. Bei uns lag es an den leitungen in der Strasse, die sind nicht okay...und kann immer wieder dazu kommen. Hoffe das klappt alles bald wieder, drück dir die Daumen...falls du das lesen solltest!
    Ganz liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole, fühl dich mal fest gedrückt.. es wird bald besser und dann kannste wieder ins net von daheim, ich bin bei der telkom und würd auch nicht mehr wechseln, auch wenn andere günstiger sind..
    Wünsche dir ein schönes Osterfest und sei nicht zu traurig
    lg von dori

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,
    jetzt lass bloß den Kopf nicht hängen wegen Internet und PC,klar ist das zum kotzen, aber es geht doch irgendwieimmer weiter.
    Kopf hoch, du schaffst das denn du bist doch ne Frau.

    LG sabine

    AntwortenLöschen
  8. ach das ist ja echt eine frechheit wie die mit kunden umgehen, es tut mir leid. halte fest die daumen dass es bald wieder funkt!! alles liebe u lg renate

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicole,
    och Menno, wenn´s kommt, dann immer alles auf einmal. Drücke Dich mal feste und hoffe, das es bald wieder einen Lichtblick bei Dir gibt!
    LG Kati

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML