Samstag, 25. April 2009

Hunde-Angst-Therapie mit Kimba und Co.

Ja, wie schon im anderen Post geschrieben, sind wir heute weniger zum Basteln gekommen, da Nele so gerne mit Kimba raus wollte. Und das fanden wir natürlich toll, da Nele Angst vor Hunden hat und Bärbel nicht genau wusste, wie es sein wird, wenn Kimba dann da ist.

Aber Nele fand es super witzig, wie schön man mit Kimba Fußball spielen kann.
Anfangs natürlich immer an Mamas Hand.



Kimba brachte den Ball immer brav wieder.


"Nu schieß schon!!!"


"Nee, nicht den Ball festhalten! Schießen sollst du!!!"





Auch Nele traute sich schließlich, den Ball zu schießen.



Und Laura hatte auch ihren Spaß dabei.



Zwischendurch musste aber auch mal anderer Sport sein.
Nele am Reck........



........und Laura auf dem Einrad. Wow!!!



"Na gut, dann warte ich eben, bis ihr wieder Zeit für mich habt."


Ganz toll fand Kimba auch das Zergeln mit Bärbel.


Und zum Abschied ließ sich Nele sogar mit Kimba fotografieren.
Ich denke, ein bissel hat sie sie schon ihr Herz geschlossen.


Für Kimba war der Tag herrlich. So einen großen Garten hätte Kimba auch gerne zu Hause. Aber geht ja leider nicht. :(

Allerdings haben wir sie auch leider ein bissel überstrapaziert.
Sie humpelt jetzt arg. Naja...sie wird halt auch langsam eine Oma.
Aber Kimba wollte ja immer weiterspielen.........
.......und bis morgen muss sie wieder fit sein. Da kommt ihre Schwester Lucy zu Besuch.




Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Das glaube ich das ihr einen schönen Tag hattet. Ich denke die Hunde spüren das auch wenn jemand Angst hat.

    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Süsse Fotos! War bestimmt ein klasse TAg! Schaue immer wieder gerne hier rein! BIs bald LG GINA

    AntwortenLöschen
  3. Ja, genau so sehen unsere Bälle auch aus! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Mensch, das sind ja super klasse Fotos von Kimba und Bärbels Kindern... schön das Nele ihre Angst verliert

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Nicola, na das sieht ja nach einen tollen Tag aus...;-)... Na dann verwöhne mal die Kimba..., wenn du die so stresst... Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  6. ich finde dass super so spielerisch mit nele das zu üben! hoffe sie findet noch mehr vertrauen. kimba ist ja super süß! lg renate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML