Samstag, 14. Februar 2009

SU-Workshop auf bei Zonnenplume

Heute war ja das Basteltreffen samt SU-Workshop bei Zonnenplume. Erst wollte ich nicht hinfahren, weil es mir ja nicht wirklich so gut geht, aber dann dachte ich, eine Stunde oder 2 probierst du einfach mal aus. Und dann war es so schön, dass ich glatt bis 17 Uhr geblieben bin. Viel zu lange sagt nun mein Körper denn ich bin völlig kaputt und ausgelaugt. Werde heute nur noch couchen und dann in die heiße Wanne und ins Bett.Darauf freue ich mich schon. Aber vorher möchte ich euch noch die Fotos von heute zeigen. Sind keine besonders tollen Fotos, halt einfach nur dahingeblitzt, aber vielleicht ist es ja doch ganz interessant für euch anzuschauen.
Bärbels Kinder habe ich auf ihren Wunsch hin wegretuschiert.


Der Workshop begann heute um 10 Uhr in Recklinghausen bei Bärbel (Zonnenplume).
Jenni, unsere Demonstratorin war schon da und hatte alles schön aufgebaut. Als ich ankam, waren auch schon ein paar Gäste da.

In diesem Fall Anne, Susi und Beate.
Noch ist der Tisch recht überschaubar und leer........noch............


Und es wurde langsam voller.
Nun kamen auch noch Susanne, Lisa, Moni und Mandy dazu.
Aber mit hinsetzen und anfangen war noch lange nicht.
Natürlich wurde erst mal ganz aufgeregt geherzt und begrüßt.




Ach, und Unmengen von Goodies verteilt......Meine fotografiere ich morgen in Ruhe. Das sind sooooooooo schöne Sachen.
Danke an euch alle!!!



Langsam wurde es ernst.......
hier seht ihr (vlnr)Anja, Bärbel, Beate und Jenni.




Irgendwie lief aber immer jemand rum. Wie beim Kindergeburtstag. *lol*

Hier seht ihr linke Seite von vorne an Anne, Jonas, Lisa, Mandy, Bärbel (dann recht rübrer) Beate, Jenni, Susanne, Susi und Moni.


Ja, diese Kisten hätte ich gerne mitgenommen. SU hat ja soooooooo schönes Papier. Jenni war so lieb und wir durften unser "privates Projekt", die Graupappe-Box mit ihrem Papier bekleben. Danke noch mal Jenni! *knuddel*
Das Papier, das ich ausgesucht habe ist so schön. *freu*



Lisa, Mandy und Anja waren immer in Action. Anja hat aber auch super viel geschafft. Wow!!! Ich hab nicht eine Sache fertig gestellt.
Das Quatschen hat mich schon zu sehr angestrengt. *lach*


Jenni war eine super Demonstratorin.
Für heute hatte sie ein Tag-Bündel vorbereitet, passend zum Valentinstag in pink und Herzen.
Ich werde meines hier zu Hause fertigstellen, da ich leider absolut keinen Kopf zum basteln hatte.






Irgendwann hatten wir natürlich auch mal Hunger. Jeder hatte etwas mitgebracht (außer mir *schäm*, weil ich ja dachte, ich käme heute gar nicht).
So konnten wir uns dann stärken.


In der Küche wurde sozusagen das Buffet eröffnet.


Anne probiert die leckere Reitersuppe.


Und Bärbel war ganz Gastgeberin und schnitt schon mal den Kuchen für die 2. Stärkung am Nachmittag.



Nachdem alle satt waren und die Portemonnaies leer vom Bestellen ging es an das private Projekt: Boxen aus Graupappe.

Mandy hatte uns lieberweise die Grundschnitte besorgt, so dass wir die Boxen "nur" bauen sollten. Was im Endeffekt dann aber leider schwieriger war als erwartet, da niemand so recht wusste, welches Stück wofür war.
Letztendlich hat es Mandy uns aber allen erklärt.
Danke dir!



Zum Beziehen der Papper hat uns Jenni ganz lieb ihr tolles SU-Papier zur Verfügung gestellt. Nochmals ganz dickes Dankeschön!!!

Und Susi gab mir noch 2 Bögen Cardstock, da ich selber nichts bei hatte (wollte ja nicht lange bleiben *jaja*), so dass ich eine wunderschöne Box hätte machen können...............und noch machen werde. Aber heute war irgendwie nicht mein Tag. Ich muss sie noch zusammenkleben. Das werde ich morgen versuchen und sie euch dann zeigen. Und auch die ganzen schönen Goodies, die ich bekommen habe.





Hier seht ihr eifrig am basteln (vlnr) Bärbel, Beate und Jenni.




Anne und Lisa waren auch sehr fleißig.




Genau wie Moni (die eigentlich keine Stemplerin ist, sondern 3D bastelt), Susi und alle anderen (außer mir;-)))


Jenni beim Zusammenleimen ihrer Box.


Hier könnt ihr noch mal sehen, was für tolle Sachen auf dem Tisch standen. Da schlug jedes Stemplerherz höher. *schwärm*


Lisa schaut hier etwas ratlos.........war sie aber gar nicht, im Gegensatz zu mir. ;)


Gut, dass der Herr des Hause unterwegs war, denn vor nichts machten die Bastelsachen halt. Überall stand oder lag etwas rum.
Was für ein Chaos!!!! Die arme Bärbel..............




Es wurde später und später, aber die richtig Harten bastelten ohne Ende weiter.

Respekt!!!!


Dies ist die Schachtel, die Bärbel gebaut hat. Sie wird bestimmt noch verziert.
Ich finde sie aber so schon wunderschön.




So könnte eine Box dann verziert aussehen.



Jenni verließ uns als erstes. Für sie war es aber auch sehr anstrengend.
Aber toll hat sie es gemacht und ich habe mich sehr gefreut, sie mal real und nicht nur per Mail zu kennen.
Obwohl........heute ist mir dann aufgefallen, als ich sie "live" sah, dass ich sie schon vom Mekka her kannte, als sie dort am SU-Stand gearbeitet hat.

Bucht doch bei ihr auch mal einen Workshop, ihr werdet sehr viel Spaß haben.

Bärbel war aber auch eine tolle und liebe Gastgeberin. Aber ist ja auch kein Wunder. Sie ist ja mein Partnerhuhn. *lol*

Ich bin schon gespannt, was sie sich alles so ausgesucht hat. Bin ja immer neugierig.

(vlnr) Jenni und Bärbel



Natürlich musste zwischendurch auch mal aufgeräumt werden.




Ich verzog mich dann auch gegen 17 Uhr. Nicht, dass ich nicht beim Aufräumen helfen wollte (naja, wollte ich auch nicht *ggg*), nein, ich habe wirklich gemerkt, dass mir der Tag doch zugesetzt hat.
Aber ich kann mich ja Gott sei Dank morgen ausruhen und der Tag war sooooooooooooo schön. Ich wäre echt traurig gewesen, wäre ich nicht dabei gewesen.

Es war toll euch alle zu treffen, die einen wieder, die anderen ganz neu, aber alles in allem eine perfekte Gruppe, mit der man viel Spaß hatte.

Ein toller Tag ist für mich zu Ende gegangen.................

................die anderen basteln bestimmt immer noch.






Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Ach Du grüne Neune, seh ich fertig aus?Dabei ward Ihr gar nicht so anstrengend, im Gegenteil, total unkompliziert und soooo kreativ!
    Doch so eine grosse Gruppe erfordert ja auch Aufmerksamkeit, ich hoffe, dass ich keinen vernachlässigt habe!

    Und ich bin so stolz auf mich, dass ich diese tolle Schachtel unter Mandy's Anleitung gefertigt habe.
    Danke Dir für die netten Worte, für super Fotos....und was meinst Du,
    basteln sie immer noch?
    Liebe Liebe Grüsse
    Jenni
    ....P.S. Werd' schnell wieder gesund!

    AntwortenLöschen
  2. Boah..sooo viele Fotos!
    Was soll ich sagen. Es war soooo schön mit euch!
    Bin immer noch hin und weg von den ganzen Eindrücken und vor allem von den vielen Schenklis...und Su und überhaupt!
    Mädels ihr seid alle super!!!!
    Knuddelz

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für den tollen Workshopbericht. Es waren sehr viele dabei, die ich - leider nicht persönlich - wohl aber von der BF und Jenni, bei der ich ebenfalls aus der Ferne das tolle SU-Material bestellen darf, kenne !! Ich kann mir vorstellen, daß Ihr eine tolle Truppe ward. Jedenfalls habt Ihr wirklich überaus fleißig bewerkelt und ich bin schon auf die einzelnen Fotos auf den verschiedenen Blogs gespannt.
    Natürlich auf auf Deine morgen !!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Oh das scheint ein toller WS gewesen zu sein! Und Anja und Jonas waren auch da! Wenn ich das gewusst haette, haette man zusammen fahren koennen! LOL

    LG und gute besserung weiterhin nicky

    AntwortenLöschen
  5. Boahhhhhhhh warst du den ganzen Tag mit der Digi unterwegs... das sind ja wohl super klasse Fotos von uns...
    Es war echt ein wunderschöner Tag - der gegen 19 Uhr geendet hat, dann ist der harte Kern auch heim gefahren..
    Wünsche dir weiterhin Gute Besserun

    AntwortenLöschen
  6. Boah, ihr müsst ne Menge Spaß gehabt haben, das war bestimmt ein toller Tag! Lg Manu

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht aber nach ganz viel Spaß aus und Bärbels Wohnzimmer ist ja wirklich wie gemacht für ein Basteltreffen, soviel Platz und so ein großer Tisch. Ganz toll!

    LG Kati

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML