Montag, 29. Dezember 2008

Basteltreffen bei Zonnenplume

Heute war es wieder so weit. Nachdem ich im Oktober zum ersten mal bei Bärbel zum Basteln war, haben wir das heute wiederholt. Es war wieder super. Zwar waren heute auch ihre anderen, kleineren Kinder zu Hause, aber die haben sich echt super benommen. Die kleine Nele war super herzig, total fleißig und hat viel gelacht. Ich war sooo positiv überrascht, denn für so ein kleines Kind kann es ja auch sehr schnell langweilig sein, wenn "Erwachsenenbesuch" kommt.

Wir "Erwachsenen" haben leider nicht so viel geschafft. Das lag aber in aller erster Linie daran, dass Bärbel doch immer wieder den Kids helfen sollte und ich am Anfang mehr gequatscht, als gebastelt habe. Jaja......so ist es.

Leider sind die Fotos überhaupt nicht gut geworden. Ich werde wohl diesen Apparat wieder umtauschen, denn mindestens jedes 2. Bild ist unscharf. Das finde ich nicht schön. Naja, dann bin ich halt wieder einige Zeit ohne Fotoapparat, aber so viel Geld zu bezahlen, wenn er nicht schön fotografiert, bringt ja auch nichts.

Naja, zurück zum Basteltag.

Liebe Bärbel, es war wieder soooooooooooo schön!! Ihr habt mich so lieb empfangen und so reichlich beschenkt, ich bin absolut verzaubert von deiner Familie. Vielen lieben Dank!!! *knutsch*

So, und hier nun ein paar Fotos vom Treffen. Anfangs ist Bärbel natürlich auch voll konzentriert.

Nur mal so ein Zwischenfoto. Leider wieder nicht so schön geworden.

Ach ja, an der Hebelmaschine war Bärbel sehr oft zu finden. Sie durfte nämlich auch immer für ihre Kiddys schneiden. Ist aber auch besser so, ich kann nämlich kein Blut sehen. ;)
Gott sei Dank ist der Tisch von Bärbel megagroß. Teilweise saßen wir nämlich zu fünft dran und waren fleißig. Am allerallerfleißigsten war aber die kleine Nele, die genauso viele Karten geschafft hat, wie alt sie ist. Nämlich 4. Wow!!!
Kurzzeitig hatten wir ein bissel aufgeräumt. Ihr denkt jetzt vielleicht, damit wir wieder besser basteln konnten. Iwo....wir hatten nur Hunger und wollten etwas essen. *lol*
Die arme Bärbel voll in ihrem Element. Sie hat heute wirklich sehr viel gebastelt, dafür, dass sie ständig von 3 kleinen Kindern unterbrochen und genervt wurde: Von Laura, Nele und mir. ;)
Ja, so sah es dann auf dem eigenen Arbeitsplatz aus. Irgendwie trotz des Chaos total gemütlich.
Und das sind die 2 Lesezeichen mit Hülle, die ich heute geschafft habe. Ich hab zwar noch ein Magnolia-Motiv coloriert, aber das hat mir gar nicht gefallen, so dass ich da nicht mehr weiter gemacht habe. Aber die Lesezeichen finde ich ganz süß und werden bestimmt auch bald einen Besitzer finden.






Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Oh ja bitte tausch den Fotoapparat wieder um *lach* Ich seh ja aus wie ein Kalkeimer und 10 Jahre älter , schrecklich *g*

    JA was soll ich sagen? Es war ein superschöner Tag. Wir haben mega viel Spaß gehabt...und sowas sollte man viel öfter machen :-)
    SChicke dir von mir und den Kids nen dicken Knuddler!!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Lesezeichen hast du gewerkelt. Schön das ihr einen tollen Tag zusammen genießen konntet.

    Lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Die Lesezeichen sind wunderschön!
    Freue mich, das ihr so einen schönen Tag hattet!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. Deine Lesezeichen sind wunderschön geworden!
    War sicher ein wundefvoller BAsteltag

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML