Dienstag, 2. September 2008

Was mich bewegt................

Viele von euch kennen mich hier vom Blog, aus den Foren oder auch privat. Dennoch wissen viele von euch nicht, wie schlecht es mir wirklich geht. Welche Sorgen und Probleme ich hab und dass ich oft nicht weiß, wie der morgige Tag weitergeht. Genau in solchen Momenten habe ich mich immer gefreut, zu euch zu kommen. Zu meinen Foren. Ihr habt mich abgelenkt von den alltäglichen Sorgen, beigestanden, wenn es mal ganz schlimm war und euch oft mit mir gefreut, wenn ich einen guten Tag hatte. Alles in allem macht ihr mir mein Leben einfach ein bisschen schöner.


Umso trauriger macht es mich jetzt, dass in den Foren nur noch gestritten wird. Hier geht es genauer gesagt um die Stempelhühner und den Stempelhühnerhof. Ursprünglich ward ihr alle eine Gruppe von Stemplern, die sich ihr Hobby und ihre Leidenschaft geteilt haben. Die zusammen Spaß hatten und füreinander da waren.
Doch dann kam ein Streit, der die „Familie“ getrennt hat. Doch wie bei Eltern, die sich streiten und scheiden lassen, was können die Kinder dafür? Warum verlangt ihr, dass wir Hühner uns entscheiden, zu wem wir halten. Und noch schlimmer, warum werden diejenigen beschimpft, die sich nicht in den Streit einmischen wollen?
Das ist so kindisch.

Da lob ich mir echt meinen Hund. Sie freut sich jedes mal, wenn ich nach Hause komme und für sie da bin. Sie fragt nicht, wo ich war und ob ich vielleicht einen anderen Hund gestreichelt habe. Ihr ist es sogar egal, und das, obwohl sie sehr verfressen ist, wenn ich einem anderen Hund ihre Leckerchen gegeben hab. Sie weiß, dass da genug Liebe für alle Hunde, für alle Tiere da ist.
Warum können Menschen nicht von Tieren lernen?

Ich mag schon kaum noch in den Foren schreiben, weil nur noch gelästert wird. Doch was haben wir mit dem Streit zu tun, der irgendwann mal war?

Ich kann nur für mich sprechen, dass ich in beiden Foren Hühner hab, die ich sehr mag und Hühner, die ich so gar nicht mag. Aber das ist immer so im Leben. Auch im Leben meines Hundes.;) Sie mag auch nicht alle anderen Hunde. Aber die, die sie nicht mag, denen geht sie aus dem Weg. Die ignoriert sie. Sie greift sie nicht an.

Denkt doch bitte einfach mal drüber nach, ob ihr eure Zeit nicht lieber damit verbringen wollt, einen schönen Tag zu erleben, als über andere herzuziehen.

Ich weiß bei Gott Bescheid, wie wichtig ein schöner Tag im Leben ist. Und ich will mich einfach nicht zwischen meinen Freunden entscheiden müssen.



Subscribe to Our Blog Updates!




Share this article!

Kommentare:

  1. Da hast du sowas von Recht, ich hoffe auch das bald endlich Ruhe herrscht.
    Denn ies ist Hobby und Freizeit und die möchte ich schön gestalten.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließe mich auch Deiner Meinung komplett an!
    ....ich brauche sowas auch nicht an Orten wo ich eigentlich meine Ruhe und Ablenkungen vom Alltagsstress und co suche!
    *knuddelz*

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Kimba, ich finde du hast vollkommen recht, es wäre wirklich an der Zeit, dass nun nach der Trennung endlich etwas Ruhe einkehren könnte.
    Und hey, ich seh grade, deine Kimba ist ja eine Aussi-Dame! Da soll ich mal von meiner Jessie einen Gruß und ein freundliches Schweifwedeln rüberschicken, das ist nämlich auch ein Aussi!
    Liebe Grüße, Ute & Jessie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kimba,

    Du sprichst mir aus der Seele, aus einem anderen Forum habe ich mich wegen dem Gezicke schon zurück gezogen. Das Leben ist zu kurz um sich immer über so einen Kram zu ärgern.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  5. du sprichst mir so ausm Herzen *seufz*

    *knuddeldich*

    Jessi

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Nicole
    ich weiß genau was Du meinst und Du triffst es auf den Punkt! Leider wird es immer solche Menschen geben und Du darfst Dich davon nicht runterziehen lassen.
    Ich knuddel Dich ganz dolle und sei nicht allzu traurig ok ?
    Freu mich schon auf den nächsten Workshop mit Dir ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es toll das du Deine Gedanken zu diesem leidigen Thema mal aufgeschrieben hast.
    Deinen Aufruf kann ich nichts mehr hinzufügen.....du sprichst mir aus der Seele.
    P.S ich freue mich Dich bald kennen zulernen.
    Deine Uta.

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab deine Worte gestern schon gelesen, bin aber nicht mehr dazu gekommen, etwas dazu zu schreiben, weil mein Mann an den PC wollte, aber du hast so recht! Ich halte mich deswegen auch schon viel lieber auf den Blog's auf, als in den Foren! Du sprichst mir aus der Seele! Seufz! Es wäre schön, wenn wir uns auch mal persönlich kennenlernen könnten! Lg Manu

    AntwortenLöschen
  9. Nicole, lass dich erst einmal schön drücken!!!
    Jawohl, du hast mit jedem Wort recht. Auch ich habe das Stempeln zum Hobby gemacht um auszuspannen oder abzuschalten.
    Vielleicht lesen es ja mal die "richtigen" Hühner und die Streiterei nimmt doch noch ein Ende.
    ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. PS: mit "richtigen" Hühnern meine ich die die sich immer Streiten ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,

    *ganzdeinerMeinungbin*!
    Knuddel Dich mal ganz feste und Du weißt ja, an den besch. Tagen bin ich immer für Dich da!!!

    Knuddelz,
    Kati

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über eure Kommentare. Dankeschön!!!

Return to top of page
Powered By Blogger | Design by Genesis Awesome | Blogger Template by Lord HTML